14.08.2022

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
12.02.21 / Meldung

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 06-21 vom 12. Februar 2021

Meldung

Überfall auf SPD

Berlin – In Pankow, Neukölln und Lichtenberg wurden am 2. Februar die Büros der SPD mit Farbe attackiert. Die Behörden ermitteln, ob ein Zusammenhang zwischen den Anschlägen besteht. Offiziell heißt es, die Ermittlungen des Staatsschutzes würden sich gegen Unbekannt richten. In Pankow wurde ein anonymes Bekennerschreiben aufgefunden. Darin heißt es, die SPD sei für die „Kriegstreiberei im Nahen Osten“ verantwortlich. Der türkische Präsident dürfe kein Partner sein. Zudem wird „die Finanzierung der türkischen Armee durch westliche Staaten“ kritisiert. Familienministerin Franziska Giffey und SPD-Fraktionschef Raed Saleh erklärten dazu: „Wer solche Angriffe verübt, hat von unseren Grundwerten, von Meinungsfreiheit und Demokratie nichts verstanden.“    F.B.