17.01.2022

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
19.02.21 / Meldungen

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 07-21 vom 19. Februar 2021

Meldungen

Zur Rückkehr der Störche

Schewecken – Der Winter ist eine gute Zeit zur Reparatur der Storchennester in Ostpreußen. Die Ornithologen bereiten sich auf die baldige Ankunft der Vögel vor. Im schönsten Storchendorf Ostpreußens, Schewecken, Kreis Pr. Eylau, laufen die Arbeiten laut Sebastian Menderski vom ermländisch-masurischen Büro der Polnischen Gesellschaft für Vogelschutz auf Hochtouren. Die Ornithologen achten darauf, dass ein Nest nicht zu groß wird, da ein Storchennest bis zu einer Tonne wiegen kann und Schneelast das Gewicht deutlich erhöht. Deshalb müsse man die „Storchenhäuser“ verkleinern, so die Fachleute. In Schewecken wohnen nur wenige Einwohner, aber jedes Jahr nisten hier 40 Storchenpaare. Ähnliche Kolonien der Vögel befinden sich in Löwenstein, Kreis Gerdauen, und Schönbruch, Kreis Bartenstein.PAZ





Kurzentrum wird erweitert

Goldap – Das Kurzentrum in Goldap wird erweitert. Ein Vertrag hierüber wurde unterschrieben. Im Kurzentrum befinden sich ein Gradierwerk, eine Trinkhalle für Mineralwasser und Kraftsportgeräte im Freien. Im östlichen Teil des Kurzentrums wird ein Platz mit Einrichtungen für den Bewegungssport gebaut. Dort wird ein Park mit Trampolinen verschiedener Art, Seil-Einrichtungen und Stellen zur Erholung geschaffen. Daneben entstehen 26 Parkplätze. Auf der Zufahrtsstraße werden der Bürgersteig erneuert und ein neuer Fahrradweg gebaut. Zusätzlich werden Bäume und Sträucher gepflanzt. Die Höhe der gesamten Investition beträgt umgerechnet etwa 822.000 Euro.PAZ