08.08.2022

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
Folge 27-21 vom 09. Juli 2021 / Stettin / Wahlaufruf und Einladung

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 27-21 vom 09. Juli 2021

Stettin
Wahlaufruf und Einladung

Am Sonntag, den 1. August 2021 findet in Lübeck der 67. „Tag der Stettiner“ statt.

Im Rahmen dieser Veranstaltung sollen für die nächste Wahlperiode von zwei Jahren wieder die Mitglieder des Heimatkreistag/Heimatkreisausschuss Stettin gewählt werden.

Wer Interesse hat, sich für unsere pommersche Heimat bzw. für die ehemalige Provinzialhauptstadt zu engagieren, melde sich bitte bei der Vorsitzenden des Heimatkreises unter ursula-zander@t-online.de oder Telefon (04667) 422. Sie wird Sie gern über Einzelheiten informieren. Besonders jüngere Personen und Nachfahren sollten sich angesprochen fühlen. Es gibt viel Wichtiges zu tun – denn das Land Pommern existiert!

Wir freuen uns, dass wir das traditionelle „Stettiner Treffen“  in diesem Jahr wieder durchführen können,  nachdem es im letzten Jahr Corona-bedingt ausfallen musste. Es findet in der Gaststätte des Rudervereins/Bootshaus Lübeck statt, die vom „Haus Stettin“, Hüxterdamm 18a, aus in einem fünfminütigen Spaziergang an der Wakenitz entlang leicht zu erreichen ist. Kommen Sie bitte gleich zum Veranstaltungsort: Bootshaus Lübeck, Hüxtertorallee 4, 23566 Lübeck. Es gilt das aktuelle Hygienekonzept.


Programm: 11.00 Uhr Eröffnung des „67. Tag der Stettiner“ durch die Vorsitzende des Heimatkreises Stettin in der Pommerschen Landsmannschaft e.V., Frau Ursula Zander. 

Festrede und Andacht:  Herr Prof. Dr. Dr. K-H.  Kuhlmann, Pastor i.R., Bohmte/Oldenburg 

Totenehrung: Herr Eberhard Gaese spricht Worte des Gedenkens. Ein Kranz wird später am Gedenkstein Stettin an der Versöhnungskirche in Travemünde/Pommernzentrum niedergelegt werden.

Pommernlied:  Alle 5 Strophen werden gemeinsam gesungen.

Deutschlandlied: 3. Strophe. „Einigkeit und Recht und Freiheit“.

13-14.00 Uhr Einladung zum gemeinsamen Mittagsessen (Matjes, Bratkartoffeln, Rote Grütze).

Im Anschluss:  WAHLVORGANG

für die Wahl der HKT/HKA-Mitglieder des Heimatkreises Stettins in der Wahlperiode 2022/2023.

A) Begrüßung zur Wahl durch die Vors. Frau Zander; davor sind erforderlich: Kassenbericht 2019/2020 und Haushaltsplan 2021 durch Herrn Manke. Kassenprüfungsbericht durch Herrn Vahldick. Antrag auf Entlastung aller Mitglieder des HKT/HKA. 

Beschlussfassung auf Entlastung.

B) Wahl des Wahlleiters

Vorstellung der Kandidaten. Es können sich noch Interessierte aufstellen lassen! 

Durchführung des Wahlvorgangs.

Bekanntgabe des Ergebnisses.

Danach Fotovorführung „Bilder aus Stettin, einst und jetzt“ – Herr Peter Haese zeigt Fotos aus seiner digitalen Sammlung.

Der „Stettiner Bürgerbrief 2021“ kann druckfrisch erworben werden. 

15.30 Uhr Gemeinsame Kaffeetafel     und Gespräche. 

17.00 Uhr Offizielles Ende.

Wer möchte, kann anschließend noch unser Museum „Haus Stettin“ besichtigen. 

Wir freuen uns auf ein gesundes Wiedersehen in unserer Patenstadt Lübeck.