14.04.2024

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
Folge 49-21 vom 10. Dezember 2021 / Meldungen

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 49-21 vom 10. Dezember 2021

Meldungen

Igor Sarembo verstorben

Königsberg – Am 1. Dezember ist der bekannte Fotograf und seit 1993 Herausgeber des „Königsberger Express“, Igor Sarembo, im Alter von 73 Jahren verstorben. Sarembo war nicht nur für die russischen Agenturen ITAR-TASS und RIA Novosti tätig, sondern auch für Ullstein, France-Press, EPA, Getty und andere. Besonderen Anklang fanden seine Fotoausstellungen zu Themen wie „Die Bäume Königsbergs“, „Kurische Nehrung“ oder „Meine Stadt“. Unter anderem zeigte er seine Bilder in der Handelskammer Hamburg. Daneben gab Sarembo einen Bildband über die „Kurische Nehrung“ sowie einen über „Stadt und Menschen“ heraus. Gouverneur Anton Alichanow sprach auf Instgram sein Bedauern darüber aus, dass die Stadt einen talentierten Fotografen verloren habe.MRK





Trauer um Horst Zander

Hamburg – Am 29. November 2021 verstarb in seiner pommerschen Heimat der langjährige Redakteur des Ostpreußenblattes Horst Zander. Erst am 8. Oktober konnte unser Kollege auf seinem Hof in Schimmerwitz Wald [Siemirowice Pomorze] seinen 90. Geburtstag feiern (siehe die Würdigung in der PAZ 40/2021). Horst Zander war von 1967 bis 1995 Redakteur dieser Zeitung und betreute vor allem die Heimat- und Kulturseiten. Damit war er vielen Lesern ein allwöchentlicher Begleiter. Die Nachricht von seinem Ableben erfüllt die Redaktion mit tiefer Trauer. Wir werden Horst Zander ein ehrendes Andenken bewahren. René Nehring