16.07.2024

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
Folge 37-22 vom 16. September 2022 / Kolumne / Donatello!

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 37-22 vom 16. September 2022

Kolumne
Donatello!
Vera Lengsfeld

Es gibt sie noch, die guten Dinge, auch wenn man das im Angesicht der prekären politischen Lage fast vergisst. Dazu gehört eine sensationelle Ausstellung, die am 1.September in Berlin eröffnet wurde: „Donatello – Der Erfinder der Renaissance“. 

Die Schau war möglich im Rahmen einer einmaligen Kooperation der Staatlichen Museen zu Berlin mit der Fondazione Palazzo Strozzi, Florenz, den Musei del Bargello, ebenfalls Florenz, und dem Victoria & Albert Museum in London. Donatello wird erstmals eine eigene Ausstellung in Deutschland gewidmet. Mit rund 90 Arbeiten und zahlreichen bedeutenden Werken, die zuvor noch nie zusammen gezeigt wurden, ergibt sich laut den Kuratoren ein Panorama, das keine Zweifel lässt: Die Geschichte Donatellos ist zugleich eine Geschichte der Renaissance.

Die Staatlichen Museen zu Berlin besitzen neben dem Museo Nazionale del Bargello und dem Victoria & Albert Museum eine der weltweit größten  Sammlungen von Werken Donatellos. Das verdanken Sie Wilhelm Bode und dem Kaiser-Wilhelm-Museumsverein. Gemeinsam mit der Fondazione Palazzo Strozzi haben sich die Museen zusammengeschlossen, um drei Ausstellungen zu organisieren mit vorher nie gemeinsam gezeigten Skulpturen und Reliefs aus Marmor, Terrakotta und Bronze. Manche Exponate hatten Italien zuvor noch nie verlassen. 

Unter den Leihgaben sind drei bedeutende Bronzen des monumentalen Hauptaltars der Basilica del Santo in Padua sowie die Marmorskulptur des David aus dem Museo Nazionale del Bargello. Diese Werke werden mit Gemälden von Zeitgenossen wie Masaccio, Fra Filippo Lippi und Andrea Mantegna sowie Skulpturen, Zeichnungen und Abgüssen gezeigt. Damit können Besucher Donatellos großartigen Erfindungsreichtum erleben und die Vielfalt der Berliner Sammlungen entdecken.