Warning: file_get_contents(): php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Temporary failure in name resolution in /homepages/10/d855424685/htdocs/wrapper.php on line 25

Warning: file_get_contents(https://paz.de/lib/extern/header.php): failed to open stream: php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Temporary failure in name resolution in /homepages/10/d855424685/htdocs/wrapper.php on line 25
Folge 02-23 vom 13. Januar 2023 / Xis Null-Covid-Wende

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 02-23 vom 13. Januar 2023

Xis Null-Covid-Wende
Bodo Bost

Seit November kommt China nicht zur Ruhe. Die anfangs zaghaften Proteste gegen die Null-Covid-Politik der kommunistischen Regierung entwickelten sich schnell zu den größten Demonstrationen seit 33 Jahren. Sogar der Ruf „Xi Jinping, treten Sie zurück!“ erschall.

Doch die daraufhin erfolgte Rücknahme aller Corona-Maßnahmen führte das Land erst recht ins Chaos. Laut einer durchgesickerten Erklärung des stellvertretenden Direktors der chinesischen Seuchenschutzbehörde, Sun Yang, infizierten sich allein in den ersten zwanzig Tagen des Dezembers landesweit etwa 250 Millionen Chinesen, von denen Zehntausende starben. Die Menschen, die drei Jahre lang harte Beschränkungen ertragen hatten, fragten sich, was dies gebracht hat. 

Erst in seiner Silvesterrede brach Xi sein Schweigen – allerdings nur in nichtssagenden Phrasen und nur indirekt am Beginn seiner Rede: „Wir sind jetzt in eine neue Phase der Reaktion auf Covid eingetreten, in der es weiterhin große Herausforderungen zu meistern gilt. Das Licht der Hoffnung liegt direkt vor uns.“ Nur wenige Tage später hieß es dann sogar in den Staatsmedien, dass Chinas medizinische Einrichtungen vor ihrer „dunkelsten Stunde“ stehen. 

Hilfreich zur Seite stehen dürften dem System allein die staatlichen Statistiker. Diese haben nicht nur die Opferzahlen der Kulturrevolution von bis zu 20 Millionen auf wenige Hunderttausende herunterretuschiert, sondern auch sonst zuverlässige Arbeit beim Kaschieren von Missständen geleistet. 

Doch können auch sie nichts daran ändern, dass in den sozialen Netzwerken etliche Videos kursieren, die das Elend in den überfüllten Krankenhäusern und Krematorien zeigen. So erscheint es fragwürdig, dass es dem kommunistischen Regime schnell gelingen wird, die gewohnte Ruhe einziehen zu lassen. 




Warning: file_get_contents(): php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Temporary failure in name resolution in /homepages/10/d855424685/htdocs/wrapper.php on line 48

Warning: file_get_contents(https://paz.de/lib/extern/sidebar.php): failed to open stream: php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Temporary failure in name resolution in /homepages/10/d855424685/htdocs/wrapper.php on line 48

Warning: file_get_contents(): php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Temporary failure in name resolution in /homepages/10/d855424685/htdocs/wrapper.php on line 53

Warning: file_get_contents(https://paz.de/lib/extern/footer.php): failed to open stream: php_network_getaddresses: getaddrinfo failed: Temporary failure in name resolution in /homepages/10/d855424685/htdocs/wrapper.php on line 53