Das Ostpreußenblatt Ausgabe 04 vom 29.01.00

Parteispenden-Affäre: Die Logik Frankreichs

Kohl und die Deutschen: Wem Ehre gebührt

Ausländische Jugendliche: Dreimal so viele Gewalttäter

Landtagswahlen Schleswig-Holstein: Rühe droht der Absturz

Zweite Republik am Ende: Tiefe Risse in Österreichs Machtgefüge

Nur zugeben, was nicht zu leugnen ist: Eine Chronologie der CDU-Spendenaffäre

Okzident: Wenn die "Leitkultur" Schwäche zeigt ...

"... diese ehrenwerten Herren": Ehre ist mehr als ein Wort

Cottbus: Ben Guendoulf oder Omar Noui?

Stammtisch: Konservativ?

USA: Auftakt für Präsidentenwahl / Pat Buchanan wechselte zur Reformpartei

Präsidentenwahl in Kroatien:Tudjmans langer Arm

In Kürze:
Holocaust-Mahnmal: Diepgen bleibt fern / Jungwähler wollen zurück zur Sachpolitik /   Ausländer öfter ohne Schulabschluß /  Frauen bei der Bundeswehr: Eine ideologische Entscheidung / Handke in Belgrad vorerst gestoppt / Beutekunst: USA geben Vase zurück

Zitate von:
Willi Winkler / Friedrich G. Jünger (Aus: Das Gesicht der Demokratie)

Moldawien: Rumäniens kleiner Bruder

Blick nach Osten:
Reiseverkehr: Ausnahmeregeln am Bug / Warschau: Zaghafte Sprachförderung / Späte Genugtuung: Antonescu-Minister rehabilitiert / Ukraine: Verfassungsstreit um Völkerabstimmung

RTL: Und der Große Bruder schaut zu

EU-Wettbewerbskommission: Buchpreisbindung bleibt erhalten

TV-Kitik:Neu im Netz: Sendestart von N24

Ruth Geede über die Reaktionen, die sie zu ihrem Betrag über den Reichssender Königsberg erhielt

Gedichte:
Masuren-Wanderlied /  Hafflied / Gedicht von Gertrud Arnold: Schnee, Schnee

Vor 300 Jahren wurde Johann Christoph Gottsched geboren

Hannelore Patzelt-Hennig: Dreifaches Malheur

Annemarie Meier-Behrendt: Der "Anschubs"

Werner Hassler: Der Reisegefährte

Stille Freude – großes Leid: Im Flüchtlingslager

Aus den Erinnerungen des Dichters Walter Scheffler  Die ostpreußische Familie

Für Sie gelesen: Licht und Schatten

Das historische Kalenderblatt: 28. Januar 1077 - Sein Gang nach Canossa brachte König Heinrich IV. nur einen Erfolg auf Zeit

Leserbriefe:
Kein Verständnis / Berlin hält still / Schreiber läßt die Puppen tanzen / "Kloß" im Hals / Geld als Mittel zur Macht /  Wer ist Rühe? / Begeistert von Andrée

Evangelisches Gemeindeleben im nördlichen Ostpreußen:"Eine Kuh ernährt eine Familie"

Die Ordnung wiederherstellen: Europäische Bank investiert Milliarden in Osteuropa –Kaum Projekte in Königsberg

Flucht 1945: Wie ich als Sechsjähriger den Untergang Ostpreußens erlebte (Teil I), Von Alfred Nehrenheim)

Geschichte nicht verfälschen: Arbeitskreis ostpreußischer Schulgemeinschafte führte Seminar durch

Bezwinger der Lüfte: Küsten- und Seefliegersäule ihrer Bestimmung übergeben

Leben mit Pillen und Pinsel: Zum Tod des Danziger Unternehmers Arthur Boskamp

Interims-Präsident Wladimir Putin: Ein "Tschekist" im Kreml