Das Ostpreußenblatt Ausgabe 23 vom 09.06.01

CDU-Papier:
Integration statt »Multikulti«
Zweifel, ob in der Zuwanderungspolitik den Worten auch Taten folgen



Ostsee-Akademie:
Weiter Streit um Fördergelder
Berlin will zahlen, aber Kiel blockt nach wie vor ab



Hilfe für deutsche Zwangsarbeiter
Landsmannschaft Ostpreußen beginnt mit Erfassung der Opfer
B. Knapstein



Kommentar
Wandel durch Einsicht?
Peter Fischer



Der Schuß auf Tell
Schweizer Entschädigungszahlungen: Wie ein kleines Land in den Schraubstock genommen wurde
von R. G. Kerschhofer



Vorurteile im »Parlament«
Wie rußlanddeutsche Aussiedler »amtlich« diskriminiert werden
Rüdiger Goldmann



Gedanken zur Zeit:
Die »roten Barone« und ihre staatlichen Förderer
Verweigerung des eigentumsrechts führte zu katastrophalen Folgen
von Heiko Peters



Michels Stammtisch:
Abenteuer-Reise



Zitate


USA:
Lincoln den Blick versperrt
Ein riesiges Monument soll die Gefallenen des Krieges ehren



»Echelon« lauscht weltweit mit 140 Stationen
Der deutsche Schaden durch US-Ausspähung wird gegenwärtig auf 40 Milliarden Mark geschätzt



In Kürze


Kriegspropaganda:
»Bewußt lügen!«
Das lange Leben schauriger Legenden: Beispiel Euthanasie an schwerstverwundeten deutschen Soldaten
von H.-J. v. Leesen



Einsichten:
»Anschwellender Bocksgesang«
Die Trojanischen Pferde und die Überfremdung des geistigen Deutschtums
von Baldur Springmann



Frans de Buy wurde 70 Jahre


Prinzessin Ilka
von Margot Kohlhepp



Mit »Väterchen« zum »Hindenburg«
von Ulrich Hein



Eine besondere Liebesgeschichte
von LOTHAR SUHRAU



Die »Meininger«
Geschichte einer Theatertruppe



Man nannte ihn den "Königsberger Bach"
Vor 325 Jahren wurde Georg Riedel in Sensburg geboren



Die ostpreußische Familie
Leser helfen Lesern
Ruth Geede



Preußenjahr 2001:
Die Edelsteine der Krone Wilhelms II.
Die Suche nach den Juwelen und Perlen der preußischen Kronen von 1701, 1861 und 1889
von Heinrich Lange



Südliches Ostpreußen:
Eine Region gerät zusehends ins Abseits
Die Überwindung der Strukturschwäche ist nicht zum Nulltarif zu haben
von Brigitte Jäger-Dabek



Ein Holzkreuz zur Erinnerung
von HORST BUCHHOLZ



»Nicht aufrechnen, aber erinnern!«
Hans-Peter Uhl zur Zwangsarbeiter-Problematik



Leserbriefe