Das Ostpreußenblatt Ausgabe 03 vom 19.01.2002

Wahlkampf:
Endlich wieder Klartext
Stoibers Kanzlerkandidatur - und die Folgen



Wo die DM begraben liegt …


Kommentar
Allen voraus



»Wo die Soldaten der Stiefel drückt …«
Bei der Berufung des Generalinspekteurs korrigiert Scharping Schmidts Fehler



Hans-Jürgen Mahlitz:
Erblasten oder
Es waren immer die anderen


EU-Erweiterung:
Rückkauf
der Ostgebiete?


Zuwanderung:
Die verschwiegenen Kosten
Neue Studie bringt alarmierende Zahlen 
von Hans Heckel



Deutsche unterm NS-Regime:
Überraschend »normal«
Psychologe untersuchte Durchschnittsbürger 1933-1945 
von Hans-Joachim v. Leesen



»Die Partei hat immer recht«
Globale Aspekte des Ortstafelstreits von Kärnten 
von R. G. Kerschhofer



Michels Stammtisch:
Raus späte Einsicht



Aus dem Deutschen
Bundestag


Gedanken zur Zeit:
Die preußischen Tugenden und der Widerstand
Erinnerung an Claus Schenk von Stauffenberg
von Stefan Winckler



Kaschmir-Konflikt:
Nukleares »Säbelrasseln«
Wie gefährlich sind Pakistans und Indiens Kernwaffen? 
von Jan Heitmann



In Kürze



Zitate


Berlin: Ehrung für Albrecht Haushofer
Die Mittellage durchdenken
»Geopolitik« ist in Deutschland wieder salonfähig geworden
von Martin Schmidt



Ostseehäfen:
Wettlauf an der Waterkant
Stettin und Rostock streiten sich ums große Berlin-Geschäft


Blick nach Osten



100. Geburtstag:
Dr. Klaus v. der Groeben
Der Sprecher der LO würdigte die Verdienste des Kulturpreisträgers in seiner Festansprache



Insterburg:
Internationales Reitturnier
»Neue Russen« versuchen an die alte ostpreußische Tradition des Pferdesports anzuknüpfen



Ostpreußen heute


Leserbriefe



Die ostpreußische Familie
Leser helfen Lesern
Ruth Geede



Zeugnisse einer Epoche
Auch Modefotografie und Mannequins prägen das Bild des Alltagslebens  



Dämon der Leinwand

Geliebter Kintopp: Erinnerung an Conrad Veidt



Auch in Wien gespielt
Vor 100 Jahren starb der Richter und Dichter Ernst Wichert in Berlin
von Silke Osman



Schiffahrt:
Der Untergang der Pamir
Eine kurze Nachricht ließ die Nation den Atem anhalten
von Jan Heitmann



Des Rätsels Lösung



Ein Schmuckstück wird zehn Jahre alt
Die Mitglieder des Volkstanzensembles der Kreisgruppe Neuss hoffen auf viele weitere gemeinsame Erlebnisse



Weihnachten in Nunawading
Die Ostpreußen in Australien feierten Advent



Trauer um Hermann Rosenkranz
Nach dreijähriger Leidenszeit verstarb im Dezember der äußerst engagierte Landsmann


Deutsche-Bahn-Misere:
Bitte Decken mitbringen!
Eine widerlich winterliche Zugreise nach Sonthofen
von Gustav Klepper



Tagebuch eines Pendlers