© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 28-09 vom 11. Juli 2009

Auf einem Auge blind
Deutschland braucht einen ausgewogenen Kampf gegen Extremismus


Konrad Badenheuer:
Eichenlaub


Tickende Zeitbombe
Chinas Umgang mit seinen Minderheiten führte erneut zu Toten


EU Heuchelei vorgeworfen
Kroatien sieht sich als Opfer in einer dreisten Blockadestrategie


Erste Vorzeichen einer Verfolgung
Konservative Christen besorgt über Medienpolemik – Späth: Wir sind im Visier des »Kampfs gegen Rechts«


Betrifft: Wielun
Offene Fragen zu Polens Verlusten


Minsk fährt zweigleisig
Lukaschenko im Interessenkonflikt zwischen West und Ost


MELDUNGEN

Linke Gewalt gegen Ökohäuser
Absurde Wendung: Autonome attackieren nun auch alternative Stadtvillen


Berlin ergraut
von Harald Fourier


Augen zu vor der Wahrheit
Bevölkerungsschwund: Warum Tiefensee eine brisante Studie versenken wollte


Endstation Tegel
Taxistreit nagelt Passagiere am Flughafen fest


Von Karlsruhe genötigt
Bei neuen EU-Richtlinien müssen Parlament und Länderkammer gefragt werden


Polen sehen sich bestätigt
Ausländische Politiker halten sich zurück, die Zeitungen nicht


Bloß nicht die letzten sein

Zufriedene Senioren in Deutschland
Eine neue Allensbach-Studie zeigt große Unterschiede im Empfinden zwischen Medien und Betroffenen


Russki-Deutsch (25):
Gulag
von Wolf Oschlies


Erfolg der »Linken«
CDU-Kehrtwende bei Kriegsverrätern


»Lug und Trug«
Sigmar Gabriels mißbraucht Krümmel


MELDUNGEN

Die Mär vom Militärputsch
Honduras’ Führung vereitelte Verfassungsbruch − Zelaya folgte strikt den Spuren von Hugo Chávez


EU-Rechte uneins
Etliche Grüppchen im Europaparlament


Keineswegs nur Zustimmung
Die Wahrnehmung des Irans in anderen muslimischen Staaten


Slowakisches Sprachengesetz erbost Ungarn

MELDUNGEN

Ein Staudamm namens Kurzarbeit
Kurzarbeit verhindert Massenentlassungen − Im Herbst kommt die »Stunde der Wahrheit« am Arbeitsmarkt


Tal der Tränen bis 2014
Autohersteller fürchten das Ende der Abwrackprämie


Druck auf Banken wächst
Politik warnt vor »Kreditklemme« − Kaum Handlungsspielraum


MELDUNGEN

USA ohne Konzept
von Hans Heckel


Blaue Flecken
von Ernst Kulcsar


Ausverkauf einer Seele
von Hinrich E. Bues


Moment mal!
Raus aus Afghanistan? Das erinnert an »Mourir pour Danzig«
von Klaus Rainer Röhl


Nach 13 Jahren ein »Heimspiel«
Das Schleswig-Holstein Musik Festival hat in diesem Jahr Deutschland als Länderschwerpunkt gewählt


Geist und Natur als ganzheitliches Prinzip gesehen
In Dresden wird eine umfangreiche Ausstellung über den Universalgelehrten Carl Gustav Carus gezeigt


Kulturnotizen

Der Architekt der Weltkirche
Rückblick auf das Paulus-Jahr: Feiern, Symposien, Begegnungen und ein sensationeller Fund


Ein Leben für Afrika
Gustav Nachtigal stellte Kamerun unter den Schutz des Reiches


Pionier von Namibia
Adolf Lüderitz wurde vor 175 Jahren geboren


Anwalt einer friedlichen Weltpolitik
Der Historiker und Politiker Hans Delbrück war als »aufgeklärter Konservativer« seiner Zeit weit voraus


»Es lebe das ... Deutschland!«
Stauffenbergs letzte Worte sind umstritten – Gewiß kein Vorkämpfer der bundesrepublikanischen Ordnung


Joseph Lenné in Schwerin

Leserforum

Gräberfeld geweiht – Gedenkstein steht
Rund 100 Personen beteiligten sich an der Feier zu Ehren der Toten des Behelfskrankenhauses Maxkeim


Mehr Blumen denn je in Königsberg
Trotz der Finanzkrise wurden die Ausgaben für die Begrünung nicht gekürzt – Und es hat sich gelohnt


MELDUNGEN

Eine Schlesierin braucht Hilfe
Mit Hilfe von Spenden soll eine P8 der Preußischen Staatseisenbahnen wieder betriebstüchtig werden


Österreich ehrt Klaus Johannis

Die ostpreußische Familie
Leser helfen Lesern
von Ruth Geede


Wir gratulieren

Landsmannschaftliche Arbeit

Aus den Heimatkreisen

Sichtbare Zeichen setzen
Landsmannschaft Ostpreußen verlieh das Goldene Ehrenzeichen an Maria-Regina Gronau


Mißverständnisse
Alles für die Katz – Ein Tip vom Apotheker


Zukunft – Stadt – Geschichte
Ausstellung zeigt schlesische Städte zwischen gestern und heute


Siebter Stock: Ostpreußen
Der »Altvaterturm« in Thüringen hat ein neues Zimmer


Lust auf Abenteuer
Gespräch mit dem Schauspieler Winfried Glatzeder: Aus Beobachtungen und Konfrontation Figuren bauen


Karriere mit der »Dreigroschenoper«
Berühmte Liebespaare der Kulturgeschichte: Lotte Lenya und Kurt Weill – Sie bewunderte seine Arbeitswut


Für Sie gelesen

Glaube als Deckmantel
Die Sekte »Kinder Gottes«


Mord wegen einer Tulpe?
Spannender Krimi, der bis in das Jahr 1637 zurückreicht


Scheinwissenschaftlich
US-Autor versucht, das Christentum in den USA als Vorbild zu offerieren


Selbständiges Handeln als Maxime
Aufbau und Einsatz des deutschen Heeres und des Generalstabes von 1807 bis 1945


Die Nanny kommt / Warum deutsche Politiker die deutsche Politik loswerden wollten, was in der SPD los ist, und wie der Gabriel resozialisiert werden soll
Der Wochenrückblick mit Hans Heckel


MELDUNGEN / ZUR PERSON

ZITATE

Die Wacht am Alpenrhein