© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 02-13 vom 12. Januar 2013

Auf verlorenem Posten
Die FDP stirbt, weil die »Liberalen« schon lange nicht mehr liberal sind


Schockprognose für die CSU
Institut Allensbach rechnet bei Landtagswahl mit nur 41 Prozent


Italiener attackieren Bafin
EU prüft, ob deutsche Bankenaufsicht deutsche Sparer schützen darf


Jan Heitmann:
»Gestapo light«


»Westliche Toleranz verteidigen«
Der wegen seiner Islamismuskritik suspendierte Lehrer Daniel Krause über sein demnächst erscheinendes Buch


Hoffen auf Machterhalt
Regierung in Österreich sieht sich in Gefahr


Auftritt der Chaoten
Peinlicher Wahlkampf in Tschechien


MELDUNGEN

Thierses weiße Flecken
SPD-Politiker mault über schwäbische Neuberliner – und verschweigt wahre Probleme


Gemein und eigennützig
von Theo Maass


Huber rüffelt Schorlemmer
Altbischof streitet mit Ex-Pastor über Potsdamer Garnisonkirche


Stettin rückt näher
Bahnstrecke nach Berlin wird ausgebaut


Linker Terror zeigt Wirkung

Ist die Ehre nicht Lohn genug?
Entlohnung im Vergleich: Der Bundeskanzler und andere Verantwortungsträger


Manche brachten Geld mit
Die Besoldung der Reichskanzler war nur bedingt attraktiv


Ehrensold für Adenauer angehoben

Gemeinsame Basis bröckelt
Seehofer für die CSU und somit für Bayern? Nicht nur die FDP macht mit Personalquerelen Schlagzeilen


Gegen Pressefreiheit
verdi maßregelt kritischen Journalisten


Die Suche führt in tiefere Tiefen
Umweltschutz contra Standort D? Rohstoffsicherheit wird immer schwerer zu gewährleisten


MELDUNGEN

Riskantes Imponiergehabe
Russland erhöht Militärpräsenz vor der syrischen Küste − Weitere Verhandlungen geplant


Wenig Begeisterung
EU-Beitritt Kroatiens freut nur die Regierung


Orientierungslos im Orient
Christen kämpfen um Koexistenz – Chaldäer wählen neues Oberhaupt


MELDUNGEN

Liberale Idee zur absoluten Unzeit
Die Privatisierungs-Vorschläge von FDP-Chef Rösler sind gleich in mehreren Punkten undurchdacht


USA knacken Bankgeheimnis
Österreich und Luxemburg dürften wie die Schweiz verlieren


EU verpasst Chancen
Chinesen fördern Rohstoffe auf Grönland


KURZ NOTIERT

Beängstigend
von Manuela Rosenthal-Kappi


Bafin im Recht
von Rebecca Bellano


Demokratie im Visier
von Hans Heckel


Gastbeitrag
Abstinenz vom Gerücht üben
von Susanne Baumstark


Museal kurzgefasst
In Bonn mit Siebenmeilenstiefeln durch die Menschheitsgeschichte


Linker Adel
Globalisierungskritik schon vor 170 Jahren


Abgedreht und abgefahren
Schon museumsreif: Kultregisseur Martin Scorsese in Berlin


MELDUNGEN

Vater von Nivea, Labello und Leukoplast
Der gebürtige Oberschlesier und Jude Oscar Troplowitz machte Beiersdorf groß und zum sozialen Musterbetrieb


Besorgt um das materielle wie das geistige Wohl
Der »Speckpater« Werenfried van Straaten versorgte deutsche Flüchtlinge und Vertriebene mit Hilfsgütern, Priestern und Kirchen


Westalliierte fordern unbedingte Kapitulation
Auf der Konferenz von Casablanca einigen sich Roosevelt und Churchill auf das Kriegsziel Siegfrieden


Der erste walisische und der letzte liberale Premier
Vor 150 Jahren wurde David Lloyd George, Großbritanniens Regierungschef von 1916 bis 1922, geboren


Leserforum

Migration und Kleiner Grenzverkehr
Zwei Themen belasten Königsberger zum Jahreswechsel − Silvesterfeier auf dem Hansaplatz abgesagt


Mit Louis-Ferdinand Schwarz in die Heimat
Außer dem Königsberger Gebiet wurde auch der litauische Teil der Kurischen Nehrung besucht


MELDUNGEN

Die ostpreussische Familie
Leser helfen Lesern
von Ruth Geede


Heimkehr nach Hinterpommern
Bei Lydia und Horst Zander auf dem Lindenhof


Wir gratulieren

Landsmannschaftliche Arbeit

Ein masurischer Dichter
Neben dem Unterricht in der Dorfschule beschäftigte Lehrer Knafla sich mit Lyrik


Aus den Heimatkreisen

Experimentierfeld Schlesien
Neue Besuchergruppen im Oberschlesischen Landesmuseum Ratingen-Hösel dank Ausstellung über Friedrich den Großen


Rückschau auf glückliche Kinderjahre
Lebensmittelpunkt in Ostpreußen war die Familie − Natur bot viel Bewegungsfreiheit und die Möglichkeit, Abenteuer zu erleben Heimat ist nicht Hülle und Gewandung − die man wechselt, die ein Wind zerstört! − Heimat ist ein Schicksal, Grund und Landung, was uns tiefst und ohne Tod gehört.


Pedalisten unter Strom
E-Bikes auf der Überholspur: Fahrräder mit Elektroantrieb erobern die Straßen


Vormarsch der Roten Rad-Armee
Mieträder sind der touristische Renner in den radfeindlichen Städten Europas


Mietwagen machen mobil

Herr Drais und der Gummidieb

Würde bis zum Ende
Sachbuch übers Sterben


Die letzten Heiden Europas
Aufschlussreiches Buch über die Geschichte und Kultur der Prußen


In der Hand des Entführers
Mutter verheimlicht der Polizei Details, um ihren Sohn wiederzubekommen


Zu viele Banalitäten
Autor schreibt über die Welt der Botschafter


Ein Sozialexperiment
Kritik an »Gender Mainstreaming« und den Zielen


Der Wochenrückblick mit Hans Heckel
Neger raus! / Wie Wörter richtig böse werden, wie bunt es am neuen Berliner Flughafen zugeht, und warum uns Van Rompuys Zuversicht ängstigt


MELDUNGEN / ZUR PERSON

MEINUNGEN