15.06.2024

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
Preußische Allgemeine Zeitung 04-23

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 04-23 vom 27. Januar 2023

S. 1 Preußische Allgemeine Zeitung

Ukrainekrieg
Deutschland hat das Recht zu zweifeln
In der Debatte um Panzerlieferungen an die Ukraine gibt es gute Gründe, vor einer Entscheidung auf die Beantwortung wichtiger Fragen zu drängen
René Nehring

S. 2 Thema der Woche

Der Schwarze Kontinent ist um demokratische Strukturen bemüht. Korruption sowie verschiedene Ethnien und Religionen führen jedoch immer wieder zu Konflikten und verhindern eine Konsolidierung der einzelnen Staaten
Hoffnung auf die diesjährigen Wahlen
In einigen afrikanischen Ländern stehen Präsidentschaftswahlen an – Eine Eskalation ist aber möglich
Wolfgang Kaufmann

Afrikanische Union
Das „Fieber der Staatsstreiche“
Erkenntnis beim Gipfeltreffen der Afrikanischen Union: Umstürze gegen Regimes folgen einem typischen Muster

Steuereinnahmen
Die Mehrheit arbeitet im Schattensektor

S. 3 Seite drei

Die grüne Machtübernahme
Geschickt erobert „Bündnis 90/Die Grünen“ derzeit auf allen Ebenen die politische, wirtschaftliche und kulturelle Macht. Die etablierten Kräfte der politischen Mitte lassen es geschehen. Die Folgen für unser Land und dessen Bürger sind katastrophal
Klaus-Rüdiger Mai

S. 4 Deutschland

Wohnungsnot
Wir schaffen das nicht
Wohin mit den vielen Asylsuchern – Viele Kreise mit Unterbringung überfordert
Hermann Müller

Wohnungsbau
Größte Wohnkrise seit 20 Jahren
Masseneinwanderung, Enteignungsinitiativen und Vorgaben zur Energieeffizienz zeigen ihre Wirkung
Bodo Bost

Meldungen

S. 5 Preussen & Berlin

Schulpolitik
Alleingang gegen Lehrermangel
Brandenburg will künftig sogar Quereinsteiger ohne vollen Hochschulabschluss zu Beamten machen
Hermann Müller

Berlin-Wahl
Unternehmen hegen Sorge vor den Grünen
Verbandschef Amsinck: „Es ist die Ausrichtung des Berliner Landesverbandes“
Frank Bücker

Kolumne
Überall nur 30?
Theo Maass

Meldung

S. 6 Ausland

Kaukasus
Gefährlicher Konflikt kocht wieder hoch
Durch die aserbaidschanische Blockade Bergkarabachs droht dort eine humanitäre Katastrophe
Bodo Bost

Italien
Die sizilianische Mafia ist eine andere geworden
Mann von gestern: In Palermo ist der krebskranke Pate Matteo Messina Denaro verhaftet worden
Peter Entinger

Meldungen

S. 7 Wirtschaft

Europaparlament
Alle reden über Katar, aber Marokko schmierte wohl auch
Der afrikanische Nachbar der EU hat gute Gründe, auf EU-Entscheidungen Einfluss nehmen zu wollen – hängt von diesen doch viel für ihn ab
Wolfgang Kaufmann

Öffentlicher Dienst
„Es wird konfliktreich“
Verdi und Beamtenbund fordern 10,5 Prozent mehr Lohn, mindestens aber 500 Euro als Festbetrag
Frank Bücker

Meldungen

S. 8 Forum

Kommentare
Das Bürgertum ruht
René Nehring

Zukunft vergrault
Hans Heckel

Kolumne
Agenda für ein anderes Volk
Florian Stumfall

S. 9 Kultur

Griesgram mit Herz
In „Ein Mann namens Otto“ überzeugt Tom Hanks in der Neuverfilmung eines schwedischen Kinofilms – Deutscher Einfluss ist spürbar
Harald Tews

Norman Mailer
Ein Titan der Kriegsliteratur
Vor 100 Jahren kam der Autor von „Die Nackten und die Toten“ zur Welt – Er bewunderte einen Danziger
H. Tews

Meldung

S. 10 Geschichte & Preussen

Zweierlei Untergang, eine Erkenntnis
Vor 80 Jahren endete die Schlacht von Stalingrad, vor 50 Jahren der Vietnamkrieg. In Zeiten des Ukrainekriegs kann auch die Gegenwart von beiden Ereignissen lernen
Rene Nehring

S. 11 Geschichte & Preussen

Indien
„Freunde und Kameraden, das Licht ist aus unserem Leben erloschen“
Das Entsetzen über die Ermordung Mahatma Gandhis vor 75 Jahren ist mittlerweile in Teilen seines Heimatlands Sympathien für seinen Mörder gewichen
Wolfgang Kaufmann

Melitta Bentz
Die Erfinderin des modernen Kaffeefilters
Manuel Ruoff

S. 12 Mensch & Zeit

Gesellschaft
Wenn sich die Bürger einfach von ihrem Staat verabschieden
Das Phänomen der Inneren Emigration greift in der Bundesrepublik neuerdings immer mehr um sich. Die Flucht ins Private verheißt Erholung – birgt aber auch tiefgreifende seelische Gefahren
Wolfgang Kaufmann

Rückblick
Die „Nischengesellschaft“ der DDR
Auch aus dem SED-Staat versuchten viele „nach innen“ zu entkommen – Datschen-Kultur, Hobbys und Ähnliches blühten auf

S. 13 Das Ostpreußenblatt

Hilfstransporte
Mehr als neun Mal um die Erde
Der Ortelsburger Werner Koepke bringt seit 30 Jahren Spenden in die Heimat
Uwe Hahnkamp

Pobethen
Die Fresken der Dorfkirche werden restauriert
Lange Diskussionen der Regionalregierung um den Erhalt des Denkmals von regionaler Bedeutung

Meldungen

S. 14 Glückwünsche

Wir gratulieren …

S. 15 Heimat

Aus den Landesgruppen der Landsmannschaft Ostpreußen e.V.

S. 16 Heimat

Neuerscheinung
Ein großer Wunsch geht in Erfüllung
Die Kreisgemeinschaft Allenstein e.V. gibt einen Chronik ihres Landkreises heraus
Hans-Peter Blasche

S. 17 Heimat

Bund der Vertriebenen Rheinland-Pfalz

Forum Baltikum – Dittchenbühne

Ostpreußisches Landesmuseum

S. 18 Heimat

Ostpreussischer Missionar
Ernst Kasenzer, ein evangelischer Märtyrer
Der Volksprediger aus Skungirren schloss sich der Bekennenden Kirche an – Vor 80 Jahren starb er im KZ Dachau
Martin Stolzenau

Östlich von Oder und Neiße
Wenn Kriminalisten „Kriminalisten“ jagen
An der Autobahn Berlin–Posen sprechen Beamte Deutsch und Polnisch – mit einigen wenigen Abstrichen
Chris W. Wagner

S. 19 Die Pommersche Zeitung

Kirchengemeinde
Das Christliche Zentrum in Stettin
Feierliche Wiedereinweihung brachte das christliche Licht in die historische Baptistenkapelle
Friedemann Gillert

Zum 120. Todestag
Guter Draht zu Bismarck
Alexander Ferdinand Ludwig Andrae – Ein Landwirt, Kirchenaktivist und Politiker aus Pommern
Martin Stolzenau

S. 20 Leserforum

Leserforum

S. 21 Reise

Österreich
Hier spielt die Musik
In Salzburg findet rund um Mozarts Geburtstag am 27. Januar die Mozartwoche statt – Das Mozarteum erstrahlt in neuem Glanz
Helga Schnehagen

Schweiz
Monstercorso, Guggenmusig, Waggis
Die fünfte Jahreszeit bringt reichlich Kurioses, viel Musik und lauter Bewegung in die Eidgenossenschaft
H. Tews

Wintersport
Ski Ahoi am Wildkogel

S. 22 Literatur

Bildband der Woche
Bemerkenswerte Zitate
„Niemand wird mehr gehasst als derjenige, der die Wahrheit sagt.“ Platon(428 v. Chr. bis 348 v. Chr.) zugeschrieben

Reiseabenteuer
Nahe und ferne Welten
Der Globetrotter Wolf Cropp erzählt in seinem neuen Buch unterhaltend und humorvoll über Erlebnisse auf seinen Reisen um die Welt
Uta Buhr

DDR-Widerstand
Der Stasi ein Dorn im Auge
Der Theologe Harro Lucht schildert seine Erfahrungen als Studentenpfarrer in den 1980er Jahren bis kurz vor dem Mauerfall
Dirk Klose

Für Sie gelesen

S. 23 Heimat

Memel
Litauen feiert das Jahr der „Vereinigung“
100. Jahrestag der Annexion des Memellandes am 15. Januar – Auftakt zu einer Reihe von Veranstaltungen
Bodo Bost

Romanbiographie
Mosaiksteinchen aus dem Leben der Großmutter
Gabriele hat aufgrund von Aufzeichnungen und Familienkorrespondenz eine spannende Geschichte rekonstruiert
Dagmar Jestrzemski

S. 24 Panorama

Der Wochenrückblick
Theorien und Praxis
Wie uns sehr wohl etwas „weggenommen“ werden soll, und wie sich auch ein anderer Verdacht erhärtet
Hans Heckel

Aufgeschnappt

Stimmen zur Zeit