02.12.2021

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
Preußische Allgemeine Zeitung 03/21

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 03-21 vom 22. Januar 2021

S. 1 Preußische Allgemeine Zeitung

Debatte
Die heimatlosen Bürgerlichen dürfen nicht mehr mitspielen
Das Ergebnis der CDU-Vorstandswahl hat viele Wirtschaftsliberale und Wertkonservative enttäuscht. Die Frage bleibt, wer das Land und die Gesellschaft künftig in der Balance hält
Klaus Kelle

S. 2 Thema der Woche

Cyberkrieg Zunehmend nutzen Staaten das Internet zum Ausspionieren und Bekämpfen des Gegners. Die Täter sind schwer zu identifizieren, was zum Legen falscher Spuren und zu Verleumdungen einlädt
Ein Serientäter wird zum Opfer
Unbekannte Hacker haben über SolarWinds Institutionen und Unternehmen der USA angegriffen
Wolfgang Kaufmann

Hackergruppen im Staatsdienst
Ihr Treiben bleibt zumeist im Dunkeln
Kaum eine Macht, die etwas auf sich hält, verzichtet auf das Mittel des Cyberangriffs

Ransomware
Kriminelle schleusen Viren ein

S. 3 Seite drei

Stiefkinder der Nachkriegszeit
Eine beeindruckende Studie zeigt die Ambivalenz der praktizierten Solidarität der Vertriebenenpolitik in der frühen bundesrepublikanischen Gesellschaft
Peter Steinbach

S. 4 Deutschland

Grenzverkehr
Einfallstor für Corona
Anders als beim ersten Lockdown bleiben die Grenzen offen – Auch zur Pandemie-Hochburg Tschechien
Hermann Müller

Europäisches Weltraumprogramm
Ariane 6 startet nicht
Neue Trägerrakete der ESA angeblich durch Corona behindert – Tatsächlich ist sie ein Bürokratie-Opfer
Wolfgang Kaufmann

Meldungen

S. 5 Preussen & Berlin

Wirtschaft
Ein Herz für die Großen
Brandenburgs Politik liebt „Mega-Projekte“ – Mittelstand beklagt Schattendasein
Norman Hanert

Lockdown-Krise
Traditionsunternehmen gerettet
Die insolvente Berliner Pralinenmanufaktur Sawade kann nun doch weitermachen
Frank Bücker

Kolumne
Berliner Recht
Theo Maass

Meldung

S. 6 Ausland

Spanien
Belagerungszustand durch Illegale
Immigranten-Boom wegen Corona – Afrikaner wählen den Weg über die Kanaren in Richtung Europa
Bodo Bost

Bergkarabach
Der Status bleibt ungeklärt
Putin sieht sich als Gewinner – Kontrahenten Aserbaidschan und Armenien trafen sich in Moskau
Manuela Rosenthal-Kappi

Meldungen

S. 7 Wirtschaft

Energiewende
„Fakepower schwächt das Stromnetz“
Der Energieexperte Hans-Günter Appel äußert sich gegenüber der PAZ zum jüngsten „Beinahe-Blackout“ wegen eines Stromausfalls in Siebenbürgen

Italien
Streit um Corona-Hilfen der EU
Staatspräsident Mattarella versucht, rechte Koalitionsregierung zu verhindern
Peter Entinger

Meldungen

S. 8 Forum

Kommentare
„Unworte“
Erik Lommatzsch

Falsche Märtyrer
Manuela Rosenthal-Kappi

Kolumne
Ein Trost ist das nicht
Florian Stumfall

S. 9 Kultur

Deutsche Kunst
Der Romantiker auf der Wartburg
Die Mythenwelt eines Freskenkünstlers – Vor 150 Jahren starb der Bildpoet Moritz von Schwind
Helga Schnehagen

Rechtschreib-Duden
Vom Ende des grammatischen Maskulins
H. Tews

S. 10 Geschichte & Preussen

Ferdinand Schichau
Altpreußens größter Industriepionier
Vor 125 Jahren starb der Gründer der nach ihm benannten Schichau-Werke
Manuel Ruoff

Uganda Vor 50 Jahren
Putsch des „Schlächters von Afrika“

S. 11 Geschichte & Preussen

Carl Gustaf Emil Mannerheim
Finnlands Nationalheld sprach am besten Schwedisch
Der begnadete Feldherr und Staatsmann verteidigte geschickt die Unabhängigkeit seines Heimatlandes. Vor 70 Jahren starb er in Lausanne
Wolfgang Kaufmann

Amerika
Indianer für die Konföderierten im Bürgerkrieg
Klaus Gröbig

S. 12 Mensch & Zeit

Globale Zensur
Die unheimliche Weltmacht der Internet-Giganten
Amazon, Google, Facebook, Twitter und YouTube: Die „Großen Fünf“ üben ihr Quasi-Monopol im Netz immer hemmungsloser aus – und folgen dabei einer gemeinsamen Ideologie
Wolfgang Kaufmann

S. 13 Das Ostpreußenblatt

Steuererhöhungen
Allenstein zieht die Notbremse
Viele Infrastrukturprojekte liegen auf Eis – Neue Abgaben sollen den Stadthaushalt auffüllen
Dawid Kazanski

Verkehrsberuhigung
Königsberg setzt auf Waffel- statt Zebrastreifen
Versuch am Hansaplatz: Fußgänger sollen durch eine besonders auffällige Markierung besseren Schutz erhalten
Jurij Tschernyschew

Meldung

S. 14 Glückwünsche

Wir gratulieren …

S. 15 Heimat

Aus den Landesgruppen der Landsmannschaft Ostpreußen e.V.

S. 17 Heimat

Flucht 1945
Von Ostpreußen nach Ostpreußen
Der Angerburger Stadtkassen-Angestellte Otto Broszio strandete in Damgarten – Russen zwangen die Flüchtlinge zur Rückkehr
Otto Broszio

S. 18 Heimat

Hungersnöte in Ostpreussen
Fatale Missernten, Dürre und Heuschrecken
Das Leben in der ostdeutschen Provinz verlangte seinen Bewohnern wiederholt große Anstrengungen ab, um zu überleben
Wolfgang Kaufmann

Östlich von Oder und Neiße
Technische Hochschule Breslau mit „Gender Equality“-Programm
Studenten sollen Fälle von Diskriminierung melden – Antidiskriminierung als Finanzierungssäule der Wissenschaft
Chris W. Wagner

S. 19 Die Pommersche Zeitung

Das Gold der Ostsee
Die Stolper Bernsteindreherzunft
Bernstein – seit dem Altertum begehrt – (Fortsetzung)
Karl-Heinz Pagel

Dietlinde Bonnlander als eine Wandererin zwischen dem verlorenen Gestern und dem Heute – zum 90. Geburtstag

S. 20 Leserforum

Leserforum

S. 21 Lebensstil

Fürstenberg an der Havel
Wasserstadt inmitten der Provinz
Mancherorts lässt sich noch ungestört dem Lockdown entfliehen – Touren rund um ein Idyll im Norden Brandenburgs
Bettina Müller

Sierra Leone
Alles im Sack
Ein Künstlerpaar aus Schleswig-Holstein sorgt mit „Lionbags“ für Arbeit in Westafrika und will damit den Migrantenstrom stoppen
Andreas Guballa

S. 22 Literatur

Bildband der Woche
Lemberg – Stadt der Inspiration
Geprägt von Renaissance, Barock, Klassizismus und Jugendstil lädt der „Klein-Wien“ genannte Schmelztiegel europäischer Kulturen zu einer Reise ein

Klassik
„Ohne Beethoven geht es nicht“
Der Star-Dirigent Christian Thielemann beschreibt auf persönlich-subjektive Weise seine Beziehung zu dem berühmten Komponisten
Dirk Klose

Parallelgesellschaft
Unter Drogen- und Waffenhändlern
Autoren-Trio des „Spiegel“ hat sich mit einem V-Mann des Verfassungsschutzes unterhalten, der selbst dem kriminellen Clanmilieu entstammt
Wolfgang Kaufmann

Für Sie gelesen

S. 23 Rautenberg Buchhandlung

Rautenberg Buchhandlung

S. 24 Panorama

Der Wochenrückblick
Sie geben sich Mühe
Was wir alles lieber nicht wissen wollen, und wie Peter Altmaier da trotzdem was rausgerutscht ist
Hans Heckel

Aufgeschnappt

Stimmen zur Zeit