02.12.2021

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
Preußische Allgemeine Zeitung 05/21

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 05-21 vom 05. Februar 2021

S. 1 Preußische Allgemeine Zeitung

Politik
Sehnsucht nach einer neuen bürgerlichen Kraft
Eine aktuelle INSA-Umfrage zeigt: Jeder vierte Deutsche könnte sich vorstellen, eine neue Partei zwischen Union und AfD zu wählen
Hans Heckel

Aufgefallen
Gegenwind aus Magdeburg
Erik Lommatzsch

S. 2 Thema der Woche

Zehn Jahre „Arabischer Frühling“ Wie in Windeseile breitete sich 2011 in vielen arabischen Staaten eine Protestbewegung gegen die damaligen Herrscher aus – Was blieb vom Kampf der Jugend um Veränderung?
Enttäuschte Hoffnungen
Ein Jahrzehnt nach der „Arabellion“ wird die Region noch immer durch Konflikte erschüttert und kommt nicht zur Ruhe
Manuela Rosenthal-Kappi

S. 3 Seite drei

Böse Zahlen, gute Zahlen
Während der Verweis auf mathematische Fakten bis vor Kurzem noch als kalt und menschlich schäbig galt, wird gegenwärtig mit abstrakten und unreflektierten Daten ständig Politik gemacht
Cora Stephan

S. 4 Deutschland

Deutsch-test für Zuwanderer
Immer mehr fallen durch
Im ersten Halbjahr 2020 bestanden nur noch 59 Prozent der Integrationskurs-Teilnehmer die Prüfung
Bodo Bost

Deutsch-polnische Beziehungen
Wenn der Umweltschutz zweitrangig wird
Warschau plant Ausbau der Oder – Und Berlin schaut weg
Norman Hanert

Meldungen

S. 5 Preussen & Berlin

Staatsbibliothek zu Berlin
Schatzkammer mit Bestandslücken
Der Bücherpalast Unter den Linden erstrahlt in neuem Glanz – Doch zigtausende wertvolle Bände fehlen
Norman Hanert

Sicherheit
„Wir sind eine bunte Polizei“
Auffällig viele Berichte über kriminelle Verwicklungen von Polizeibeamten irritieren die Berliner

Kolumne
Blitzer-Tod
Theo Maass

Meldung

S. 6 Ausland

Streit um Astra-Zeneca
„Sowjetische Inkompetenz der EU“
Während Brüssel einen Schuldigen für das eigene Corona-Impfdesaster sucht, sind viele Briten froh über den Austritt ihres Landes aus der EU. Der Ton zwischen beiden Seiten wird zunehmend rauer
Claudia Hansen

Einwanderungspolitik
Kopenhagen setzt auf eine Null-Zuwanderer-Strategie
Dänemarks Sozialdemokraten wollen ein „neues Asylsystem“ schaffen – Unterstützung durch äthiopischstämmigen Minister
Bodo Bost

Meldungen

S. 7 Wirtschaft

Französischer Protektionismus
Hauptsache, der Chef ist ein Franzose
La France First – Emmanuel Macrons interventionistische Wirtschaftspolitik wandelt auf den Spuren von Donald Trumps „America First“-Politik
Norman Hanert

Halbleiterindustrie
Der Hunger nach Silizium
Engpässe bei der Herstellung von Mikrochips treffen die deutsche Autoindustrie besonders hart
Wolfgang Kaufmann

Meldungen

S. 8 Forum

Kommentare
Habecks Demokratie
Hans Heckel

Verschiebebahnhof
Bodo Bost

Kolumne
Lob des „Flickenteppichs“
Florian Stumfall

S. 9 Kultur

Theaterschiff auf dem Trockenen
Seit einem Jahr liegt die Kultur brach. Wie stark die Künstler unter der Pandemie leiden, zeigen zwei Erfahrungsberichte

TV-Kritik
Öko-Müll am Traumstrand
Hannes Jaenicke als Retter des Indischen Ozeans – ARD zeigt Pilotfilm, der zu einer Reihe aufwachsen soll
Anne Martin

Meldung

S. 10 Geschichte & Preussen

Wilhelm Maybach
„König der Konstrukteure“
Der vor 175 Jahren geborene Freund und Weggefährte Gottlieb Daimlers entwickelte das erste moderne Automobil
Manuel Ruoff

Transrapid Shanghai
Im Alltagsbetrieb bewährt
Vor 20 Jahren begannen die Bauarbeiten an der Trasse der Magnetschwebebahn
Hermann Flessner

S. 11 Geschichte & Preussen

Philipp Franz von Siebold
Ein Deutscher war Wegbereiter der Japanologie
Der vor 225 Jahren zur Welt gekommene Wissenschaftler ist im „interessantesten Land der Welt“ weitaus bekannter als in seiner Heimat
Erik Lommatzsch

Hans Böckler
70. Todestag des ersten DGB-Chefs
Manuel Ruoff

S. 12 Mensch & Zeit

Amadeu-Antonio-Stiftung
Zensur zugunsten einer Stasi-Spitzelin
Die Linke Anetta Kahane will ihre Vergangenheit beschönigen – und die Zeitschrift des Geschichtslehrerverbandes streicht peinliche DDR-Hintergründe über die Polit-Aktivistin
Robert Mühlbauer

Corona-Zahlen
WHO geht auf kritische Distanz zu PCR-Tests
Labornachweise sagen laut Weltgesundheitsorganisation wenig über tatsächliche Infektion aus – Genauere Prüfung gefordert
Wolfgang Kaufmann

S. 13 Das Ostpreußenblatt

Wintereinbruch
Schneemassen und Frost in Königsberg
Beschwerden über Räumdienst im Internet – Verwaltungschefin reagiert schnell
Jurij Tschernyschew

Kurische Nehrung
Pläne für den Ausbau der Infrastruktur
Tourismus und Umweltschutz – Ein 44 Kilometer langer Fahrradweg soll bis an die Grenze zur Republik Litauen führen

Meldungen

S. 14 Glückwünsche

Wir gratulieren …

S. 15 Heimat

Aus den Landesgruppen der Landsmannschaft Ostpreußen e.V.

S. 16 Heimat

Forum Baltikum – Dittchenbühne
Ein Festschmaus für zu Haus
Dittchenbühne kocht Graue Erbsen

Masuren auf Hochglanz
Die Geschichte des ältesten Beutnerdorfes

S. 17 Heimat

Heimatkreisgemeinschaften

Östlich von Oder und NeißE
Schlesien trotzt dem polnischen Wegwerftrend
Die ersten Sozialkaufhäuser der Rzeczpospolita befinden sich in Kattowitz und Liegnitz
Chris W. Wagner

S. 18 Heimat

Ostpreußische Eisenbahn
Unglück auf der Schiene
Menschliches Versagen, technische Fehler oder Sabotage kosteten Hunderte Menschenleben
Wolfgang Kaufmann

S. 19 Die Pommersche Zeitung

Lebendige Historie
Der Traditions-Dampf-Eisbrecher „Stettin“
Grundsanierung der „Stettin“ bringt den Verein an seine Grenzen – Unterstützung ist gefragt
Helmut Rohde

Die pommersche Sappho
Sibylla Schwarz – eine junge Dichterin wird 400
Martin Stolzenau

S. 20 Leserforum

Leserforum

S. 21 Reise

Venetien
Cortina contra Corona
Dolomitenort wird Austragungsort einer Geister-WM – Im Februar stellt sich dort die Ski-Elite ein
Judith Kunz

Karibik
Kleiner Weg in alte Normalität
Helga Schnehagen

S. 22 Literatur

Roman der Woche
Eine mutige Champagner-Frau
Wie die Witwe Clicquot Ponsardin zu Beginn des 19. Jahrhunderts den Weinhandel ihres Mannes in ein weltbekanntes Unternehmen verwandelte

Medien
Ein langsamer Entfremdungsprozess
Der DDR-stämmige Journalist Birk Meinhardt erlebt, wie Zensur im Westen funktioniert
Bernd Kallina

Für Sie gelesen

S. 23 Rautenberg Buchhandlung

Rautenberg Buchhandlung

S. 24 Panorama

Der Wochenrückblick
Merkels Angebot
Was auf dem „Impfgipfel“ alles erreicht wurde, und was die Kanzlerin nicht gesagt hat
Hans Heckel

Aufgeschnappt

Stimmen zur Zeit