02.12.2021

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
Preußische Allgemeine Zeitung 35/20

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 35 vom 28. August 2020

S. 1 TITELSEITE

Politik und Gesellschaft
Die beängstigende Krise der bürgerlichen Freiheit
Die Freien Demokraten stehen am Abgrund. Wieder einmal. Doch auch jenseits der Lage einer einzelnen Partei stellt sich die Frage, wer im Lande die Rechte der Bürger verteidigt
René Nehring

S. 2 THEMA DER WOCHE

Bedingungsloses Grundeinkommen Voraussetzungsloser Konsum ist zweifellos wünschenswert. Die Frage ist, inwieweit eine Gesellschaft ihn allen ihren Mitgliedern langfristig ermöglichen kann
Der Computer macht nicht alles
Die Befreiung des Menschen vom Arbeitszwang durch die Digitalisierung hat Grenzen
Dirk Pelster

Befürworter
Frontverlauf quer durch die Parteien
D.P.

Praxistest
Feldversuche in Finnland und Namibia
Wegen der örtlichen und zeitlichen Begrenzung ist die Aussagekraft der Studienergebnisse gering
D.P.

S. 3 SEITE DREI

Eine Erpressung und ihre Folgen
Der Versuch einiger US-Senatoren, mit allen Mitteln die Fertigstellung der Nord Stream 2-Pipeline zu verhindern, offenbart die Schwäche der deutschen und europäischen Außenpolitik. Und zwingt dazu, über strategische Alternativen nachzudenken
Alexander Rahr

S. 4 DEUTSCHLAND

Arbeitszeit
Linkspartei fordert 30-Stunden-Woche
Neuauflage der Diskussion aus den 1980er Jahren über die 35-Stunden-Woche
Peter Entinger

Hochschulpolitik
Anja Karliczek auf den Spuren Donald Trumps
Studenten, die in Deutschland nicht an Uni-Veranstaltungen teilnehmen, bekommen auch kein Visum
Bodo Bost

Meldungen

S. 5 PREUSSEN & BERLIN

Landflucht – Stadtflucht
Neukölln statt Uckermark
Syrer strömen vom Land nach Berlin – Deutsche verlassen gleichzeitig die Metropole scharenweise
Norman Hanert

Ausbildung
Dem Handwerk geht der Nachwuchs aus
Corona-Maßnahmen verschärfen die Krise beim Schulniveau – Lehrbetriebe baden es aus

Kolumne
Was kommt nach Kalbitz?
Theo Maass

Meldung

S. 6 AUSLAND

Explosion in Beirut
Möglicherweise nicht nur Fahrlässigkeit
Welche Verdachtsmomente für einen Anschlag der Hisbollah sprechen
Wolfgang Kaufmann

Einwanderung in die EU
Wieder verstärkt über Tunesien und Italien
Italien gilt nicht mehr als Corona-verseucht und Tunesiens Wirtschaft leidet unter den Corona-Folgen
Bodo Bost

Meldungen

S. 7 WIRTSCHAFT

ThyssenKrupp
Tafelsilber-Verkauf bringt nur eine Atempause
Die Veräußerung der Aufzugsspalte löst nicht die grundsätzlichen, strukturellen Probleme von Deutschlands größtem Stahlhersteller
Norman Hanert

Griechisch-türkischer Gas-Konflikt
Warum Erdogan mit dem Säbel rasselt
Das Schwellenland befindet sich in einer schweren Wirtschafts- und Finanzkrise
Wolfgang Kaufmann

Meldungen

S. 8 FORUM

Kommentare
Macht Krieg Nation?
Manuel Ruoff

Aachener Phrasen
Erik Lommatzsch

Kolumne
Es kann noch dauern
Florian Stumfall

S. 9 KULTUR

Echt anbetungswürdig
Wie kommt ein Ikonen-Museum ins Ruhrgebiet? Recklinghausen überrascht mit seltenen Heiligenbildern
A. Rüdig und H. Tews

Klassische Musik
Mit der Siebten gegen die zweite Welle
Beethoven lässt sich nicht unterkriegen – Junge Deutsche Philharmonie wagt Konzerte vor Publikum
H. Tews

Meldung

S. 10 GESCHICHTE & PREUSSEN

SCHLACHT VON SEDAN
Vorentscheidung in Frankreich
Außenpolitisch wurde vor 150 Jahren der Weg frei zum heutigen kleindeutschen Nationalstaat mit Berlin als Hauptstadt
Manuel Ruoff

S. 11 GESCHICHTE & PREUSSEN

Militärhistorisches Museum der Bundeswehr
Macht Krieg wirklich Nation?
Das suggeriert zumindest eine Sonderausstellung über die deutschen Einigungskriege und die Reichsgründung vor 150 Jahren
Wolfgang Kaufmann

Gravelotte
Beisetzung preußischer Gefallener
Erik Lommatzsch

S. 12 MENSCH & ZEIT

Medien I
Haltung geht vor Wirklichkeit
Der Journalist Birk Meinhardt beschreibt seine Erfahrungen bei der „Süddeutschen Zeitung“: Veröffentlicht wird, was ins Weltbild passt
Erik Lommatzsch

MEDIEN II
Ein Politik-Veteran klagt an
Neues Buch: FDP-Urgestein und PAZ-Autor Ingo von Münch hält „Haltungsjournalisten“ den Spiegel vor
Eberhard Straub

S. 13 DAS OSTPREUSSENBLATT

Bildung
Allenstein fördert junge Forscher
In Alt Kortau entsteht ein modernes Zentrum für Wissenschaft und Innovationen
Dawid Kazanski

Homlins
Königsberg findet Eingang in die „Märchenkarte“
Ein ungewöhnlicher Reiseführer stellt die Heimat von Märchenhelden vor
Jurij Tschernyschew

Meldungen

S. 14 GLÜCKWÜNSCHE

Wir gratulieren

S. 15 HEIMAT

Aus den Landesgruppen der Landsmannschaft Ostpreußen e.V.

S. 16 HEIMAT

Heimatkreisgemeinschaften

S. 18 HEIMAT

Viktor Rjabinin
„Ich bin, meine Stadt, dein treuer Sohn geworden“
Erinnerung an einen russischen Maler und Sammler, der sich der deutschen Kultur verbunden fühlte
Evgeny Dvoretski

Östlich von Oder und NeißE
30 Jahre Provinzialität
Die breite Palette deutschsprachiger Printmedien in der Republik Polen existiert ohne einen echten Leuchtturm
Edmund Pander

S. 19 DIE POMMERSCHE ZEITUNG

Unterwegs
Eine Reise nach Hinterpommern
2. Teil: Falkenburg, Tempelburg, Pyritz und Stargard
Brigitte Klesczewski

Neues aus Danzig
Ein altes Schachspiel kehrt heim
gdansk.pl/BS

S. 20 LESERFORUM

Leserstimmen zu den zurückliegenden Ausgaben

S. 21 REISE

Rund um den Hallstätter See
Sisis Feng-Shui-Ort
In Bad Ischl wanderte die Gattin von Kaiser Franz im Sturmschritt die Berge hoch – Heute gondelt man gemütlich mit der Seilbahn
Judith Kunz

Kulturreise
Schaurig-schöne Hafenstadt
Zu Besuch bei Graf Dracula – In Whitby in der englischen Grafschaft Yorkshire entstand einer der bekanntesten Schauerromane
Bettina Müller

S. 22 LITERATUR

Kochen
Von Arancini bis ZuppiZuppi
Ursula Ferrigno stellt 70 typisch sizilianische Rezepte in Text und Bildern vor
MRK

DobrudschaDeutsche
Leben in einem umstrittenen Land
Josef Sallanz hat den Weg der Deutschen in der Dobrudscha, einem Landstrich zwischen unterer Donau und Schwarzem Meer, nachgezeichnet
Dirk Klose

DDR
Ein Füllhorn an Überraschungen
Ein österreichischer Journalist deckt die Verstrickungen bundesdeutscher Parteien mit der SED-Führung zur Wendezeit auf
F.-W. Schlomann

Für Sie gelesen

S. 23 BÜCHER

Bücher-Katalog

S. 24 PANORAMA

Aufgeschnappt

Der Wochenrückblick
Im Rausch der Macht
Warum wir die Lust an den Corona-Maßnahmen verlieren, und wie wir rassistische Mohren loswerden
Hans Heckel

Stimmen zur Zeit