02.12.2021

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
Preußische Allgemeine Zeitung 25-21

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 25-21 vom 25. Juni 2021

S. 1 Preußische Allgemeine Zeitung

Erinnerungspolitik
Ein sichtbares Zeichen der Erinnerung und ein Signal an die Welt
Das Dokumentationszentrum Flucht, Vertreibung, Versöhnung ist eröffnet. Es ist ein Ort des Gedenkens und der Auseinandersetzung mit einem bleibenden Thema deutscher und internationaler Politik
René Nehring

S. 2 Thema der Woche

Der Bundesrechnungshof prüft die Haushalts- und Wirtschaftsführung des Bundes. Dabei behält er die Einnahmen- und Ausgabenseite im Auge sowie die zweckmäßige Verwendung von Steuergeldern
„Ritter ohne Schwert“
Die Rechnungsprüfer überwachen die Ausgaben des Bundes und mahnen Politiker zur Sparsamkeit
Wolfgang Kaufmann

Steuerverschwendung
Das Geschäft mit externen Beratern
Viele Ministerien lieferten Gründe für Beanstandungen der Rechnungsprüfer – allen voran das Verkehrsministerium

Vorläufer
Kontrolle durch den Soldatenkönig

S. 3 Seite drei

„Vertreibung bleibt ein universelles Thema“
Am 23. Juni eröffnete im Berliner Deutschlandhaus das Dokumentationszentrum Flucht, Vertreibung, Versöhnung. Ein Gespräch über die Konzeption und die künftige Arbeit eines einzigartigen Gedenkorts in der deutschen Erinnerungslandschaft
René Nehring

S. 4 Deutschland

Höhlensyndrom
Gefangen in der Corona-Angst
Psychologen haben frühzeitig vor den Folgen der Maßnahmen gewarnt
Lydia Konrad

Causa Hubertus Knabe
Parlamentarisches Foulspiel?
Sender rbb liegt Exklusiv-Material zur Affäre um den Leiter der Gedenkstätte Hohenschönhausen vor
Hermann Müller

Meldungen

S. 5 Preussen & Berlin

Hausbesetzer
Eskalation in der Grünen-Hochburg
In der Rigaer Straße mündet jahrelanges Versagen und Schönreden in eine linksextreme Gewaltorgie
Norman Hanert

Verkehrspolitik
Lieber teuren Deckel als günstigen Lückenschluss
Berliner Senat sorgt mit seiner wirren Schwerpunktsetzung für Kopfschütteln

Kolumne
Hamas in Berlin
Vera Lengsfeld

Meldung

S. 6 Ausland

Fratelli D‘italia
Neue Rechtspartei auf Erfolgskurs
Einzige Oppositionspartei Italiens setzt Salvini und Berlusconi unter Druck
Bodo Bost

Russland
Hafterleichterung im neuen Gulag?
„Besserungsarbeitslager“ in Sibirien geplant – Konzerne sind begeistert, Menschenrechtler besorgt
Manuela Rosenthal-Kappi

Meldungen

S. 7 Wirtschaft

Lufthansa
Die Angst des Kranichs vor grünen Visionen
Deutsche Fluggesellschaft will unabhängiger von staatlichen Einflüssen werden
Norman Hanert

Steuervermeidung
Superreiche in den USA zahlen kaum Steuern
Doch wie sich Jeff Bezos, Elon Musk und George Soros verhalten, ist völlig legal
Wolfgang Kaufmann

Meldungen

S. 8 Forum

Kommentare
Absurder Opfervergleich
Norman Hanert

Unehrlich und zynisch
Hans Heckel

Kolumne
Freiheit für Assange!
Florian Stumfall

S. 9 Kultur

Schaut auf diesen Stadtteil!
Eines der wenigen vorbildlichen städtebaulichen Projekte der DDR – Das Berliner Nikolaiviertel vollzog die Wende weg vom Plattenbau
Norman Hanert

Mozart
Bildkunst trifft Tonkunst
Ambitionierte Kunstausstellung begleitet in Würzburg das Jubiläumsprogramm „100 Jahre Mozartfest“
Mario Thiede

Meldung

S. 10 Geschichte & Preussen

USA
Damals Japan – heute China
Wie heute das Reich der Mitte versuchten die Vereinigten Staaten bereits vor 80 Jahren das Land der aufgehenden Sonne in die Enge zu treiben
Wolfgang Kaufmann

150. Jubiläum
Preußen im Heiligen Land
Bodo Bost

S. 11 Geschichte & Preussen

Bundeswehr
Amazonen an die Front
Seit 20 Jahren dürfen Soldatinnen Dienst an der Waffe leisten. Erst ein Urteil des Europäischen Gerichtshofes machte es möglich
Erik Lommatzsch

Heinrich Windelen
Ein Leben nicht nur für die Vertriebenen
Manuel Ruoff

S. 12 Mensch & Zeit

Landwirtschaft
Indien am Rande einer Bauernrevolte
Die „Grüne Revolution“ der 1960er Jahre, der Einsatz von immer mehr Dünger und Giften sowie die Macht der Saatgut-Konzerne trieben Millionen Bauern in die Krise – Ein Regierungsplan macht das Maß nun voll
Dagmar Jestrzemski

Privatschulen
Schon fast so beliebt wie in den USA
Immer mehr Deutsche schicken ihre Kinder auf private Lehranstalten – GEW kritisiert „soziale Selektion“
Peter Entinger

S. 13 Das Ostpreußenblatt

Friedhof Hohenstein
Plackerei mit gelungenem Ende
Die letzte Ruhestätte der Gefallenen der Tannenbergschlacht wurde verschönert
Uwe Hahnkamp

Königsberg
Diskussion um Elektroroller in der Stadt
Zahl der Mietstationen im Gebiet steigt – Spezielle Verkehrsregeln weisen noch Lücken auf
Jurij Tschernyschw

Meldungen

S. 14 Glückwünsche

Wir gratulieren …

S. 15 Heimat

Aus den Landesgruppen der Landsmannschaft Ostpreußen e.V.

S. 16 Heimat

Ostpreußische Museumsstücke
Sozialistin und Mutter
Die Pietà von Käthe Kollwitz
Jörn Barfod

S. 17 Heimat

Informationen erbeten
Möbel erzählen die Geschichte der Heimat
Auf Spurensuche mit einem Schrank, der den Weg von Ostpreußen ins nordfriesische Leer zurückgelegt hat

Mediathek
Ostpreußen in zwölf Minuten
Die Filmreihe der Landsmannschaft wird weiter ausgebaut

Chronik
Die Schule in Hirschberg
Umfangreiche Dokumente über Lehrer und Schüler
Beata Goworek

S. 18 Heimat

Ehrenfried Günther Freiherr von Hünefeld
Der „tolle Baron“
Der Luftfahrtpionier und sein eiserner Wille – die Weltumrundung per Flugzeug war sein großes Ziel
Wolfgang Kaufmann

Östlich von Oder und Neiße
Nah lesen statt fern sprechen
Die Idee, Telefonzellen zu Bücherboxen umzufunktionieren, schwappt über die Grenze
Chris W. Wagner

S. 19 Die Pommersche Zeitung

Vorpommern
Thor Heyerdahls Erben segeln vor Rügens Küste
Training für geplante Expedition 2024 von Marokko nach Florida
Christian Rödel

Hinterpommern
Einst Großereignis für Köslin
Pommersche Gewerbe-, Industrie- und Landwirtschaftsausstellung – damals spektakulär und richtungsweisend
Köslin Kurier

S. 20 Leserforum

Leserforum

S. 21 Lebensstil

Körperpflege
Kalte Dusche
An warmen Tagen wird viel geduscht. Als häuslichen Komfort haben sich Nasszellen erst vor einem halben Jahrhundert etabliert
Nils Aschenbeck

Raumfahrt
Die Altlasten von Peenemünde
Auf Usedom wurden die ersten Weltraumraketen gezündet – Ein Teil ist munitionsbelastetes Sperrgebiet
Helga Schnehagen

Leuchtenburg
Geschenk zum 800. Jubiläum

S. 22 Literatur

Ratgeber
Von der Haltung zur guten Wahrnehmung
Den eigenen Körper nicht als Problem, sondern als Lösung verstehen
Christiane Rinser-Schrut

Antisemitismus
Deutsche in einem anderen Licht
Konrad Löw und Felix Dirsch lassen bislang unbeachtete Opfer der Judenverfolgung zu Wort kommen
Bernd Kallina

Für Sie gelesen

S. 23 Rautenberg Buchhandlung

Rautenberg Buchhandlung

S. 24 Panorama

Der Wochenrückblick
Von Epsilon bis Omega
Warum uns auch die indische Mutante enttäuschen dürfte, und wie wir trotzdem weitermachen
Hans Heckel

Aufgeschnappt

Stimmen zur Zeit