27.11.2021

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
Preußische Allgemeine Zeitung 51/19

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 51/52-19 vom 20. Dezember 2019

S. 1 Preußische Allgemeine Zeitung

Gedanken zum Fest
Die weltweite Verfolgung von Christen nimmt zu
Besonders gefährdet sind die Gläubigen in Gesellschaften mit anderen prägenden Religionen und in Diktaturen
René Nehring

Aufgefallen
Gretas unglaubliche Reise

S. 2 Thema der Woche

„Einsame Wölfe“ Halle, Christchurch, Oslo – warum werden alleinstehende junge Männer zu Attentätern? Untersuchungen erkennen in den jeweiligen Abläufen konkrete Muster
Eine neue Form des Terrorismus
Wie und warum junge Männer zur Gefahr für die innere Sicherheit werden
Friedrich List

Hintergrund
Von Anarchisten zu heiligen Kriegern
Die Geschichte des Konzepts „Einsamer Wolf“
Friedrich List

Stichwort
Sind „Incels“ eine Bewegung?

S. 3 Seite drei

Östliche Perspektiven
Vor dem Hintergrund zahlreicher Krisen in Europa und angesichts einer egoistischen US-Außenpolitik ist es an der Zeit, über eine Verbesserung der deutschen Beziehungen zu Russland nachzudenken
Alexander Rahr

S. 4 Deutschland

Debatte
Wenn der Bergdoktor ruft
„Heimat“ ist wieder angesagt. Im Fernsehen und bei den Bürgern dieses Landes – doch leider nicht überall in der Politik. Anmerkungen zu einer ziemlich verklemmten Debatte
Reinhard Mohr

SPD
Was wird jetzt aus Olaf Scholz?
Peter Entinger

Geldpolitik
Kettenreaktion bei den Strafzinsen?
Norman Hanert

S. 5 PREUSSEN & BERLIN

Aktuell
Berlin proklamiert „Klimanotlage“
Die Politik der grünen Initiatorin und Senatorin Regine Günther stößt auf breite Kritik
Norman Hanert

Veranstaltung des Politischen Bildungsforums Brandenburg in Potsdam
Reideologisierung und Politikverdrossenheit?
Die KAS lud zu einer Diskussion mit dem Grünen Ralf Fücks und Werner J. Patzelt von der CDU

Kolumne
Das grüne Maß ist voll
Theo Maass

Meldung

S. 6 Ausland

Türkische Expansionspolitik
Erdogans Zangenwerkzeug
Ankara weitet sein Einflussgebiet auf die Balkanstaaten und das östliche Mittelmeer aus
Wolfgang Kaufmann

Ukraine-Gipfel
Erstes Treffen auf Augenhöhe
Putin und Selenskij verhandelten in Paris acht Stunden lang über den Konflikt im Donbass
Manuela Rosenthal-Kappi

Wahlen in Namibia
Eine „Turnhalle“ im Aufwind
Bodo Bost

S. 7 Wirtschaft

Bausparverträge
„Das Ergebnis ist für die Branche ein Armutszeugnis“
Mehrere Dutzend Mitarbeiter der Stiftung Warentest führten verdeckt bei 16 Bausparkassen je sieben Gespräche zu drei verschiedenen Vorhaben. Nur ein geprüftes Institut schnitt bei dem Test mit „gut“ ab
Peter Entinger

Standort Berlin
Illusion vom Gründerboom
Berlin rühmt sich seiner Start-up-Szene – Vom führenden Innovationsstandort Europas ist hingegen wenig zu sehen
Dirk Pelster

Deutsche Autobauer
Vorsprung ausgebaut

S. 8 Forum

Kommentare
„Klimakrise“ wirkt
Erik Lommatzsch

Falsche Debatten
René Nehring

Satire
Es weihnachtet sehr
Wolfgang Kaufmann

Porträt
Angela Nahles’ Nachrücker
Bodo Bost

S. 9 Kultur

Ribbecks importierte Birnen
Vor 250 Jahren, am 30. Dezember 1819, kam Theodor Fontane zur Welt. Ein Birnbaum an der Kirche von Ribbeck inspirierte ihn zu seinem berühmtesten Gedicht
Dagmar Jestrzemski

Fontanes Leben
Der sympathische Preuße
Den „Alten“ mit Genuss lesen – Der Jubilar, der wegen einer preußischen Tugend erst spät zum Erfolgsautor wurde
Harald Tews

S. 10 Geschichte & Preussen

Nicolae Ceausescus Sturz und Tod
Das „Genie der Karpaten“ starb im Kugelhagel
Erst nach dem Tod des rumänischen Diktators vor zwei Jahrzehnten wurde das ganze Ausmaß seiner Tyrannei erkennbar
Klaus J. Groth

St.-Thomas-Kirche
Sie setzte Maßstäbe im Sakralbau
Martin Stolzenau

S. 11 Geschichte & Preußen

Ernst Moritz Arndt
„Das ganze Deutschland soll es sein!“
Der Demokrat und Patriot war einer der bedeutendsten Lyriker der nationalliberalen Bewegung in Deutschland. Vor 250 Jahren wurde der Freiheitskämpfer auf der Insel Rügen geboren
Erik Lommatzsch

Kaiser Friedrich II.
Der erfolgreichste Verteidiger der Christenheit seiner Zeit
Der Staufer erwies sich als Wegbereiter aller modernen, säkularen Monarchien Europas
Wolfgang Kaufmann

S. 12 MENSCH & ZEIT

GESELLSCHAFT
Per „Klimanotstand“ in die Öko-Diktatur?
Wo der „Notstand“ ausgerufen wird, ist es zu Notverordnungen nicht mehr weit. Die Geschichte lehrt: Hier schlummern verheerende Gefahren für die Freiheit
Wolfgang Kaufmann

ORDEN IN DEUTSCHLAND
„Pour le Mérite“ – wofür denn sonst?
Durch seltsame neue Kriterien wurde das Bundesverdienstkreuz als besondere Ehrung entwertet
Erik Lommatzsch

S. 13 Das Ostpreußenblatt

Advent in Königsberg
Weihnachtsdekoration mit Verspätung
Erst Mitte Dezember wurden in der Pregelmetropole Straßen und Plätze feierlich geschmückt
Jurij Tschernyschew

Sakralbau der Adelsfamilie von Deppen
Barock-Kapelle in neuem Gewand
Dank Fördermitteln und dem Einsatz engagierter Bürger ist der Rundbau eine Touristenattraktion
Dawid Kazanski

Meldungen

S. 14 Glückwünsche

Wir gratulieren …

S. 16 Heimat

Aus den Landesgruppen der Landsmannschaft Ostpreußen e.V.

S. 17 Heimat

Heimatkreisgemeinschaften

S. 18 Heimat

Zuhause in Ostpreussen
Leben in einem masurischen Dorf
Irmgard Irro hat einen gelungenen Roman rund um das typische Familienleben veröffentlicht
Dieter Chilla

Kindheitserinnerungen
Wie es ostpreußischen Kindern ergangen ist
Alfred Scherlies lässt in seinem Buch Menschen mit schweren Schicksalen zu Wort kommen
D. Jestrzemski

Meldungen

S. 19 Die Pommersche Zeitung

Die Pommersche Zeitung

S. 20 Leserforum

Leserforum

S. 21 Lebensstil

Russlanddeutsche
Eine Kirche für Marx
Evangelische Weihnacht im Süden Russlands – Neues deutsches Kirchenleben an der Wolga
Bodo Bost

Sinterklaas
Schöne Bescherung in Potsdam
Gast aus den Niederlanden – Sinterklaas und seine „zwarten Pieten“ im Holländischen Viertel
Silvia Friedrich

Alles „Peanuts“
Die Nuss, die eine Erbse ist

S. 22 Literatur

Lieder und Gedichte zur Weihnachtszeit
Singen wie früher
Stimmungsvolle Gedichte, Geschichten und Lieder zur Weihnachtszeit in einer Sammlung zusammengefasst

Heiligabend 1890
Eine Geschichte im Geiste Dickens’
Ein elfjähriges Mädchen aus einer armen Bergarbeiterfamilie im Erzgebirge hilft seiner Mutter und seiner Familie in einer schweren Zeit
Lydia Wenzel

Kommunikation
Kurzweiliges zum Thema Sprache
Andrea Weller-Essers zeigt auf unterhaltsame Weise, wie in unterschiedlichen Bereichen des menschlichen Lebens Verständigung funktioniert
Silvia Friedrich

Für Sie gelesen

S. 23 Rautenberg Buchhandlung

Rautenberg Buchhandlung

S. 24 Panorama

Der Wochenrückblick
Erschwerte Gutwerdung
Trump, Johnson, „UN-Klimagipfel“, Eskens – lief leider alles nicht so. Aber es gibt Hoffnung
Erik Lommatzsch

Stimmen zur Zeit