27.11.2021

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
Preußische Allgemeine Zeitung 20/20

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 20 vom 15. Mai 2020

S. 1 Preußische Allgemeine Zeitung

Politisches Klima
Die Spannungen in Europa wachsen
Im Zuge der Corona-Pandemie erinnern die jüngsten Debatten innerhalb der Europäischen Union an unselige Zeiten
Hans Heckel

Politische Kultur
Die stumme Stimme der Freiheit
Trotz Einschränkungen von Bürgerrechten sind die Liberalen gegenüber der Regierung auffallend still. Ihre Kritik gilt umso mehr einem Parteifreund
René Nehring

S. 2 Thema der Woche

„Neue Normalität“ Kaum weniger bedenklich als ihre Eingriffe in die Bürgerrechte unter Hinweis auf Corona sind die Versuche der Politik, diesen Ausnahmezustand zu verstetigen
Wie beim „Krieg gegen den Terror“
Vor 19 Jahren war anfänglich auch nur von „zeitlich begrenzten“ Freiheitseinschränkungen die Rede
Wolfgang Kaufmann

Neue Gesetze
Die riskante Ermächtigung kleiner Ämter

Polizei
Ein neues Betätigungsfeld
Statt der Bekämpfung des Verbrechens widmen sich manche Ordnungshüter lieber der Durchsetzung von Corona-Regeln

S. 3 Seite drei

Das Menetekel „Los von Rom“
In Südtirol wächst die Unzufriedenheit über das Agieren der italienischen Zentralregierung während der Corona-Pandemie. Überall im Lande taucht eine alte Losung an Häusern und Berghängen auf
Reinhard Olt

S. 4 Deutschland

Wehrbeauftragter
Sollte Högl den Weg freimachen?
Breites Erstaunen, dass die Fachleute Hans-Peter Bartels und Johannes Kahrs den Kürzeren zogen
Norman Hanert

„Widerstand 2020“
Angeblich eine Partei mit 100.000 Mitgliedern
Daten und Fakten zur Corona-Protestbewegung und was von ihr noch zu erwarten ist
Wolfgang Kaufmann

Meldungen

S. 5 Preussen & Berlin

Lockdown-Folgen
Wirtschaft blickt in den Abgrund
Berlin und Brandenburg: Bereits fast jeder vierte Beschäftigte von Kurzarbeit betroffen
Norman Hanert

Sozialismus
Neue Enteignungsphantasien in Berlin
Nächster Schlag nach dem „Mietendeckel“: Jetzt soll es Seegrundstücksbesitzern an den Kragen gehen
Frank Bücker

Kolumne
Berlin ohne Abstand
Vera Lengsfeld

Meldung

S. 6 Ausland

Corona in Frankreich
Hausgemachter Notstand
Vetternwirtschaft, Einsparungen bei den Krankenhäusern und ein nationales Gesundheitsinstitut mit fragwürdigen Entscheidungen – Französisches Staatsdilemma bei Covid-19
Eva-Marie Michels

Meldungen

S. 7 Wirtschaft

Türkei
Recep Tayyip Erdo?ans neuer Bosporus-„Bypass“
Der Staatspräsident plant einen „Kanal Istanbul“ zur Entlastung der stark befahrenen Meerenge. Das Prestigeprojekt spaltet Regierung und Opposition
Wolfgang Kaufmann

„Trusted Brands“
Volkswagen und andere deutsche Namen weit vorn
Institut hat untersucht, welchen Marken und Produkten die Bundesbürger am meisten vertrauen
P. Entinger

Meldungen

S. 8 Forum

Kommentar
Ein schiefer Vergleich
Hans Heckel

Leitartikel
Maß halten
René Nehring

Porträt
Oberster SPD-Fraktionsstrippenzieher
H. Tews

S. 9 Kultur

Das Beste vom Besten für die Ritter
Neue Erkenntnisse über die Marienburg – Architekturexperte erklärt in einem neuen Buch die Modernität des Hochmeisterpalastes
Wulf D. Wagner

Ostpreußischer Künstler
Darf es ein Klumpen mehr sein?
Ein Königsberger in der Schweiz – Vor 100 Jahren wurde der Bildhauer Hans Josephsohn geboren
Harald Tews

Meldung

S. 10 Geschichte & Preussen

Friede von Stralsund
Als aus der Wirtschafts- eine Kriegsgemeinschaft wurde
Vor 650 Jahren sicherte sich die Hanse ihr Handelsmonopol für Jahrhunderte mit der siegreichen Beendigung des Großen Hansekrieges gegen Dänemark
Klaus J. Groth

Karl Ludwig Sand
Kotzebues fanatisierter Richter
Manuel Ruoff

S. 11 Geschichte & Preussen

WÄHRUNGS-, WIRTSCHAFTS- UND SOZIALUNION
Kapitalisierung der DDR
Vor 30 Jahren unterzeichneten die Finanzminister der beiden deutschen Staaten den entsprechenden Staatsvertrag
Wolfgang Kaufmann

Bernhard Nocht
Der „Befreiung“ folgte der Selbstmord
Manuel Ruoff

S. 12 Mensch & Zeit

Corona-Politik
Am Ende singen alle „Die Gedanken sind frei“
Der bürgerliche Widerstand gegen die Corona-Zwangsmaßnahmen wächst rapide. Wer sind die Menschen, die da protestieren? Zu Besuch bei einer Anti-Lockdown-Kundgebung in Leipzig
Erik Lommatzsch

„Tracking“
Die Furcht vor dem Spitzelstaat
Beim Aufspüren von Infektionsketten soll eine Handy-App helfen. Doch was bringt die überhaupt? Und wem nützt sie wirklich?
Wolfgang Kaufmann

S. 13 Das Ostpreußenblatt

Lockdown-krise
Beschränkungen wurden verlängert
In Königsberg steigt die Zahl der Neuinfektionen – Widerstand gegen die Regierungsmaßnahmen wächst
Jurij Tschernyschew

Umwelt
Ästhetische Oasen und Insektenparadiese
In Allenstein entstehen fünf blühende Blumenwiesen – Projekt war Sieger der letzten Bürgerabstimmung
Edyta G?adkowska

Meldungen

S. 14 Glückwünsche

Wir gratulieren …

S. 15 Heimat

Aus den Landesgruppen der Landsmannschaft Ostpreußen e.V.

Erinnerung an Flucht und Vertreibung der Deutschen aus dem Osten

S. 16 Heimat

Heimatkreisgemeinschaften

S. 18 Heimat

Heinrichswalde
Glockengeläut erstmals seit 75 Jahren
Nach Rückgabe des Gotteshauses von der ROK an den Staat: Die Restaurierung schreitet voran
Wolfgang Nienke

Östlich von Oder und NeißE
„Wir sehnen uns nach offenen Grenzen“
Gemeinsame Feierstunde am geschlossenen Zaun – Pendler dürfen wieder ohne Quarantäne einreisen
Chris W. Wagner

Trakehner Verband
Trauer um Alexandra Gräfin Dohna

S. 19 Die Pommersche Zeitung

Wassersportparadies Pommern
Kajak-Träume vor der Haustür
Oder was man so alles aus der Entenperspektive erleben kann
Peer Schmidt-Walther

Konfirmation in Corona Zeiten 2020 und Notkonfirmation 1945
Brigitte Klesczewski

Von früher
Bauernregeln für den Monat Mai

S. 20 Leserforum

Leserforum

S. 21 Lebensstil

Reitsport
Ein Pferd geht nicht in Kurzarbeit
Auch Reiterhöfe haben es in Lockdown-Zeiten schwer – Ein Pferdeliebhaber wagt mit einem Turnier ohne Zuschauer einen Neustart
Stephanie Sieckmann

Haustiere
Ein wunder Punkt, der sich entzünden kann
Vorsicht, wenn der vierbeinige Spielkamerad zubeißt – Hunde- oder Katzenbisse sollte man nicht auf die leichte Schulter nehmen
H. Tews

S. 22 Literatur

Gesundheit
Heilen mithilfe der Natur
Eine mediterrane Ernährung bietet die Chance, die Medikamenteneinnahme mit Nebenwirkungen zu vermeiden

Politik
Woran krankt Deutschland?
Grünen-Politiker Boris Palmer kritisiert eine allgemeine Realitätsferne der Politik sowie die Neigung zur Moralisierung statt zur Faktentreue
Wolfgang Kaufmann

Gesellschaft
Nachteile der Digitalisierung
Der Wirtschaftsjournalist Daniel Goffart sieht die Zukunft Deutschlands und insbesondere der Mittelschicht in Gefahr
Dirk Klose

Für Sie gelesen
Sorgen eines SPD-Politikers
Bernd Kallina

S. 23 Rautenberg Buchhandlung

Rautenberg Buchhandlung

S. 24 Panorama

Der Wochenrückblick
Alles Mischpoke
Wie man gute und böse Kundgebungen unterscheidet, und wie man am besten mit ihnen umgeht
Hans Heckel

Aufgeschnappt

Stimmen zur Zeit