05.12.2021

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
Preußische Allgemeine Zeitung 21/20

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 21 vom 22. Mai 2020

S. 1 Preußische Allgemeine Zeitung

AfD
Das Tischtuch ist zerschnitten
Nach dem Rauswurf des brandenburgischen Landesvorsitzenden Kalbitz steht die AfD vor einer entscheidenden Klärung ihres Kurses
Hans Heckel

Staatsfinanzen
Schlimmer als „Corona-Bonds“
Der zweifelhafte Vorschlag Angela Merkels und Emmanuel Macrons zur wirtschaftlichen Erholung Europas nach der Pandemie
René Nehring

S. 2 Thema der Woche

Finanzgebaren Die Deutschen nutzen die niedrigen Zinsen nicht zu verstärktem Konsum auf Pump. Sie bleiben sparsam. In den ohnehin verschuldungsfreudigen USA entsteht hingegen eine gefährliche Schuldenblase
Das süße Gift der niedrigen Zinsen
Wie in den USA nimmt auch anderswo der Hang zur privaten Verschuldung zu
Wolfgang Kaufmann

Vereinigte Staaten von Amerika
Die Mehrzahl der Bürger hat Schulden statt Ersparnisse
Bereits vor der Corona-Krise stieg das Volumen der privaten Kreditaufnahme noch einmal deutlich um sechs Prozent

Deutschland
Jeder zehnte Erwachsene ist überschuldet riskante Ermächtigung kleiner Ämter

S. 3 Seite drei

Prophetin einer „heiligen Nation“
Vor hundert Jahren wurde Jeanne d’Arc, die Jungfrau von Orléans, heiliggesprochen. Als Dienerin von König und Kirche steht sie wie keine zweite Person der Geschichte für den Anspruch Frankreichs, eine Nation mit besonderer Mission zu sein
Eberhard Straub

S. 4 Deutschland

Corona-Maßnahmen
Vernichtendes Zeugnis
Hochbrisante Studie wird zurückgewiesen – Keine inhaltliche Auseinandersetzung
Erik Lommatzsch

Proteste gegen Lockdown
Polizeiwillkür und Verfassungsbruch
Regelrecht über den Platz geschleift: Beamte gehen rabiat gegen bürgerliche Demonstranten vor
Vera Lengsfeld

Meldungen

S. 5 Preussen & Berlin

Frankfurt (Oder)
Peinliche Allianz
Obwohl es der Bundesparteitag untersagt hat, paktiert die CDU ganz offen mit der Linkspartei
Herbert Konetzky

Humboldt-Forum
Geduld ist gefragt
Lockdown hält Arbeiter fern: Eröffnung im wiederaufgebauten Berliner Schloss verzögert sich abermals
Norman Hanert

Kolumne
Linkspartei wird radikaler
Theo Maass

Meldung

S. 6 Ausland

Saudi-Arabien
Phyrrhussieg am Golf
Ölpreis-Verfall bringt Saudis in Schwierigkeiten – Reformkurs des Kronprinzen gefährdet
Lydia Conrad

österreichisch-russische Freundschaft
Ein Knicks, der nach Moskau weist
Mit Putins Segen – Österreichs Ex-Außenministerin Karin Kneissl wird Kolumnistin des russischen Propagandasenders Russia Today
Bodo Bost

Meldungen

S. 7 Wirtschaft

Touristik
Schifffahrtsbranche in schwerer See
Kreuzfahrtunternehmen drohen zu kentern – Schiffe liegen in Häfen, tausende Stellen werden abgebaut
Dagmar Jestrzemski

Wiederaufbaufonds
Schuldenmeister aus Brüssel
EU kalkuliert mit Billionen zur Abmilderung der Corona-Schäden – Die Bürger müssen es ausbaden
Norman Hanert

Meldungen

S. 8 Forum

Kommentare
Instrumentalisiert
Erik Lommatzsch

Hochhuth
Harald Tews

Kolumne
Lob des „Flickenteppichs“
Florian Stumfall

S. 9 Kultur

Der Blick geht nach oben
In Würzburg wurde vor 300 Jahren der Grundstein der Barockresidenz gelegt – Gefeiert wird erst 2021
Veit-Marion Thiede

Ausstellung
Beethoven mit Adler
Klinger-Schau in Leipzig nach Zwangspause wieder geöffnet – Kollwitz und Rodin sind gleich mit im Boot
H. Schnehagen

Meldungen

S. 10 Geschichte & Preussen

Operation Dynamo
War ein Haltebefehl die Vorentscheidung des Zweiten Weltkrieges?
Vor 80 Jahren musste Heinz Guderian keine 20 Kilometer vor Dünkirchen den Vormarsch seiner Panzer stoppen und damit den Briten die Evakuierung ihres Expeditionskorps ermöglichen
Wolfgang Kaufmann

Wilhelmine Encke
Preußens wichtigste Mätresse
Manuel Ruoff

S. 11 Geschichte & Preussen

Operation Blackout vor 75 Jahren
„Heute starb das Deutsche Reich“
Mit der Verhaftung der Regierung Dönitz verlor der durch Otto von Bismarck gegründete Nationalstaat im 75. Jahr seiner Existenz die Handlungsfähigkeit
Klaus J. Groth

Robert von Greim
Was Marine und Luftwaffe verbindet
Manuel Ruoff

S. 12 Mensch & Zeit

Debatte
Guter Virologe, böser Virologe
Bei der Auseinandersetzung um Lockdown und Corona werden die Urteile der Experten ganz unterschiedlich gewichtet. Viel hängt ganz davon ab, welchen politischen Lagern sie nützlich sind
Wolfgang Kaufmann

Grenzregion
Plötzlich abgeschnitten
Eine deutsche Exklave im Lockdown: Das kleine Büsingen wurde für seine Bewohner zur Mausefalle
Bodo Bost

S. 13 Das Ostpreußenblatt

Königsberg
Doppeljubiläum in der Pregelmetropole
Das Dramentheater wurde 60 und das Ozeanmuseum 30 Jahre alt
Jurij Tschernyschew

Deutschunterricht
Zwei neue „Bilingua“-Beraterinnen im südlichen Ostpreußen
Die Corona-Pandemie stellt das Projekt des Hauses der Deutsch-Polnischen Zusammenarbeit vor neue Herausforderungen
Dawid Kazanski

Meldungen

S. 14 Glückwünsche

Wir gratulieren …

S. 15 Heimat

Aus den Landesgruppen der Landsmannschaft Ostpreußen e.V.

S. 17 Heimat

Heimatkreisgemeinschaften

S. 18 Heimat

Nachwuchs
Das Kleinod der Kultur erhalten
Warum junge Menschen sich in der Landsmannschaft Ostpreußen engagieren – Zwei Beispiele
Philipp Ammon / Maximilian Zink

Östlich von Oder und NeißE
Doppelte Botschaft aus der Vergangenheit
In der Turmkuppel der Kirche von Münsterberg wurde eine Zeitkapsel entdeckt – Hoffnung auf Weltsensation wurde zerstreut
Chris W. Wagner

Tradition
Weben von ostpreußischen Jostenbändern

S. 19 Die Pommersche Zeitung

Vor 75 Jahren
Militärische Zuständigkeiten auf Usedom
1945 – Wer sprengte die Eisenbahn-Hubbrücke bei Karnin?
Wolfgang Reith

Niemals geht man so ganz – Trauer um Klaus Moerler, Köslin

Meldung

S. 20 Leserforum

Leserforum

S. 21 Lebensstil

Schleswig-Holstein
Der Norden macht sich locker
Das nördlichste Bundesland hat die Pandemie relativ gut überstanden und wartet jetzt auf Touristen
Andreas Guballa

Moore
Da fault etwas vor sich hin
Moorflächen sind natürliche, riesige CO?-Speicher – Doch sie werden immer weniger
Stephanie Sieckmann

Ausflüge
Geöffnete Schlösser

S. 22 Literatur

Weinkunde
Wein als Passion
Auf unkonventionelle Weise sowie mit Freude und Lust am Genuss bringt die Weinexpertin Madelyne Meyer ihren Lesern Wissen über den Rebensaft näher

Islam
Wie der Kampf zwischen Schiiten und Sunniten für weltweites Chaos sorgt
Der französische Nahost-Experte Giles Kepel legt in seinem Buch die historischen Hintergründe für die aktuellen Konflikte in Nordafrika und im Nahen Osten offen – Drei Etappen auf dem Weg zur Radikalisierung der islamischen Welt
Dirk Klose

Für Sie gelesen

S. 23 Rautenberg Buchhandlung

Rautenberg Buchhandlung

S. 24 Panorama

Der Wochenrückblick
Stand jetzt
Warum „Gerüchte“ so gefährlich sind, und woher die Regierung auf einmal das ganze Geld hat
Hans Heckel

Aufgeschnappt

Stimmen zur Zeit