02.12.2021

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
Preußische Allgemeine Zeitung 27-21

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 27-21 vom 09. Juli 2021

S. 1 Preußische Allgemeine Zeitung

Plagiats-Affäre
Baerbocks Skandale spalten das grüne Lager
Die Union dagegen hält sich auffällig zurück. Offenbar überwiegen Koalitionspläne schon jetzt Wahlkampfmotive – und zeigen Macht der Grünen
Hans Heckel

Würzburg-Attentat
Der Marsch in den kalten Zynismus

S. 2 Thema der Woche

Impfrisiken In Windeseile haben Forscher Impfstoffe zur Eindämmung der Corona-Pandemie entwickelt. Aufgrund der Kürze der Entwicklungszeit zeigen sich Nebenwirkungen und Spätfolgen einer Impfung erst später
Zweifel an Wunderwaffe mRNA-Impfstoff
Einsatz des neuen Vakzins gleicht einer Revolution – Gefahr droht jedoch durch Hilfsstoffe
Wolfgang Kaufmann

Zulassung
Hersteller schließen Haftung für Impfschäden aus
Die neuen Vakzine kamen ohne Langzeitstudien auf den Markt – Euphorie hinsichtlich der Anwendungsmöglichkeiten

Datenlage
Umfangreiche Erkenntnisse

S. 3 Seite drei

„Wo bleibt die Mitte der Vernunft?“
Die Suche der Deutschen nach ihrer Identität ist so alt wie ihre Geschichte. Wie geht es ihnen am Ende der Ära Merkel? Teil 1 der PAZ-Sommerinterviews zur Lage der Nation
René Nehring

S. 4 Deutschland

Parteienfinanzierung
Ausschluss der AfD von der Stiftungsförderung gefordert
„Manifest für die Zivilgesellschaft und die politische Bildung“
Hermann Müller

Graue Wölfe
Über fünfmal so viele Mitglieder wie die NPD
Die größte rechtsextreme Gruppe in Deutschland ist eine türkische
Bodo Bost

Meldungen

S. 5 Preussen & Berlin

Jugend
Mit der Geduld am Ende
Unsinnig drangsaliert, einem unfähigen Staat ausgesetzt: Die Corona-Politik bringt junge Menschen auf
Norman Hanert

Pandemie-Massnahmen
Bürokratie schikaniert Gastronomen
Mit kleinlichen Vorschriften erschweren Ordnungsämter den ohnehin schwierigen Neustart
Frank Bücker

Kolumne
BER in Höchstform?
Vera Lengsfeld

Meldung

S. 6 Ausland

Schwarzmeermanöver
Droht ein neuer Krim-Krieg?
NATO-Übung Sea Breeze und groß angelegte russische Manöver – Russland steht ohne Verbündete da
Manuela Rosenthal-Kappi

Osteuropa
Flucht in den Westen wegen Krise und Armut
Demografische Ost-West-Kluft innerhalb der EU: Wirkung zeigt sich in den nächsten Jahrzehnten
Bodo Bost

Meldungen

S. 7 Wirtschaft

Corona
Medizinisch sinnvoll oder Geldschneiderei?
In Deutschland lagen auffallend viele COVID-19-Kranke auf der Intensivstation und wurden künstlich beatmet
Wolfgang Kaufmann

Niedrigzinspolitik
Paul Kirchhof wirft EZB Verfassungsbruch vor
Ex-Bundesverfassungsrichter sieht das im Grundgesetz garantierte Recht auf Privateigentum verletzt
Norman Hanert

Meldungen

S. 8 Forum

Kommentare
Realismus
Manuel Ruoff

Ende ohne Stil
René Nehring

Kolumne
Die USA bleiben
Florian Stumfall

S. 9 Kultur

Künstlerisches Bindeglied
Künstler ersten Ranges in Lettland – Ostpreußisches Landesmuseum stellt Johann Walter-Kurau vor
Harald Tews

Literatur
Der Rausch einer ausgedehnten Zeit
Autor von „Auf der Suche nach der verlorenen Zeit“ – Vor 150 Jahren wurde Marcel Proust geboren
H. Tews

Musikfest
Beethoven in Rheinsberg

Meldung

S. 10 Geschichte & Preussen

Südtirol
Die „Feuernacht“ polarisiert auch noch sechs Jahrzehnte später
In der Nacht vor dem Herz-Jesu-Sonntag 1961 sprengte der „Befreiungsausschuss Südtirol“ 37 Strommasten. Kreise in Mario Draghis Regierungskoalition fordern 60 Jahre danach die Auslieferung im Exil lebender ehemaliger Aktivisten
Reinhard Olt

S. 11 Geschichte & Preussen

Massaker von Jedwabne
„Am 10. Juli 1941 verbrannten Gestapo und Hitler-Polizei 1600 Personen“
Was damals tatsächlich bei dem Pogrom in der südöstlich von Ostpreußen liegenden polnischen Kleinstadt passierte. Wer die wirklichen Täter waren. Wie die Wahrheit wenigstens teilweise ans Licht kam
Wolfgang Kaufmann

Von Droste-Hülshoff
Ehrung durch eine Sondermünze

S. 12 Mensch & Zeit

Freiheit im Visier
Verbieten, verbieten, verbieten
Die Grünen weisen den Vorwurf, eine „Verbotspartei“ zu sein, empört zurück. Doch beim Blick in die Parteigeschichte stapeln sich die Beweise dafür, dass die Kritik mehr als berechtigt ist
Lydia Conrad

Dresden
Unbequemer Stadtschreiberin die Flügel gestutzt
Die Autorin Kathrin Schmidt engagiert sich gegen die Corona-Politik – und wird nicht nur in der Elbmetropole diffamiert
Erik Lommatzsch

S. 13 Das Ostpreußenblatt

Am Kurischen HAFF
Der Leuchtturm Rinderort
Zum Welttag der Ozeane am 8. Juni 2021 – neues Leben für den Leuchtturm von 1908
Brigitte Stramm

Meldungen

S. 14 Glückwünsche

Wir gratulieren …

S. 15 Heimat

Aus den Landesgruppen und Heimatkreisen der Landsmannschaft Ostpreußen e.V.

S. 16 Heimat

Ostpreußische Museumsstücke
Nidden – „dann war Frieden“
Im vorerst letzten Beitrag dieser Reihe bietet der Kurator der Kunstabteilung einen Blick auf den Maler Ernst Mollenhauer
Jörn Barfod

S. 17 Heimat

Kulturzentrum Ostpreußen in Ellingen
Die Elche sind los
Das Wildtier ist Heimatsymbol, Werbeikone und ist Protagonist der neuen Veröffentlichung aus dem Deutschordensschloss
Manfred E. Fritsche

Tilsit e.V.
Fotografien mahnen zum Frieden
Povilas Karpavičius’ Aufnahmen führen dem Betrachter die Grausamkeiten des Krieges vor Augen
Günter H. Hertel

S. 18 Heimat

Beate Uhse
Die Pilotin und der Sex-Shop
Vor 20 Jahren starb die gebürtige Ostpreußin, deren großer Traum das Fliegen gewesen ist
Wolfgang Kaufmann

Östlich von Oder und Neiße
Eigene Emotionen statt staatlicher Narrative
Bis heute ist die Erinnerung an das Nachkriegslager Zgoda politisch vermint
Chris W. Wagner

S. 19 Die Pommersche Zeitung

Zum 150. Geburtstag
Lyonel Feiningers Sehnsucht
Berühmter Bauhaus-Meister begeisterte sich für Vor- und Hinterpommern
Martin Stolzenau

Allerliebste Pommern
Pomeranian für Queen Victoria
Das englische Könighaus züchtete die kurz Poms genannte Zwergspitzrasse pommerscher Herkunft
Brigitte Stramm

Stettin
Wahlaufruf und Einladung

S. 20 Leserforum

Leserforum

S. 21 Lebensstil

Gewürze
Manche mögen’s scharf
Wie eine Bombe im Mund – Chili bringt Geschmacksrezeptoren zum Brennen, ist aber gesund und hilft an heißen Sommertagen
Silvia Friedrich

Schloss Charlottenburg
Neuer Anstrich für die Orangerie
Sommerresidenz der preußischen Könige wird saniert – Platz für Veranstaltungen und Besuche wird es dennoch geben

S. 22 Literatur

Ratgeber medizin
Volkskrankheit Rheuma
In Deutschland gibt es 17 Millionen Menschen mit einer rheumatischen Erkrankung. Die Erscheinungsformen sind vielfältig und für die Betroffenen bedeuten diese Krankheiten oft ein schmerzhaftes Leben. Dass dem nicht so sein muss, erklären der ZDF-Ernährungs-Doc Jörn Klasen und der Rhematologe Keihan Ahmadi-Simab

Gesundheit
Erprobt und bewährt
Wickel und Kompressen sind längst nicht mehr nur in anthroposophischen Praxen, sondern auch zu Hause für gut befunden worden
Christiane Rinser-Schrut

Küsten-Krimi
Rätsel um einen Traditionssegler
In Volker Peschs während der Rostocker Hanse-Sail spielendem Krimi spielen auch Flucht und Vertreibung eine Rolle
Peer Schmidt-Walther

Für Sie gelesen

S. 23 Rautenberg Buchhandlung

Rautenberg Buchhandlung

S. 24 Panorama

Der Wochenrückblick
Schmerzliche Einschnitte
Warum Baerbock leider nicht alles sagen kann, und wieso sie uns trotzdem gerade recht kommt
Hans Heckel

Aufgeschnappt

Stimmen zur Zeit