05.12.2021

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
Preußische Allgemeine Zeitung 41/20

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 41 vom 09. Oktober 2020

S. 1 Preußische Allgemeine Zeitung

Corona
Warum ein „Weiter so“ keine Option sein kann
Während die Politik die Angst vor einer „zweiten Welle“ umtreibt, werden die schrecklichen Nebenfolgen des Lockdown immer stärker sichtbar
René Nehring

Aufgeschnappt
Thüringer Träume und Wahrheiten

S. 2 Thema der Woche

Bevölkerungsentwicklung Die Weltbevölkerung wird wachsen. Darüber herrscht weitgehender Konsens. Wie stark sie wachsen wird und vor allem was das für die Welt bedeutet, ist hingegen umstritten
Katastrophe oder kein Problem?
Die Weltbevölkerung wird zum Jahrhundertwechsel auf neun bis über 20 Milliarden Menschen geschätzt
Wolfgang Kaufmann

Afrika
Ursachen des Wachstums der Bevölkerung

Bevölkerungswachstum
Afrikanische Union hofft auf Demografische Dividende

S. 3 Seite drei

Zeit, die Menschen zu sammeln
In den Festreden zum 3. Oktober blieb ein Aspekt nahezu unerwähnt – der Beitrag der Kirchen, vor allem der evangelischen, zur Friedlichen Revolution und zur Vereinigung 1989/90. Dabei könnten ihre Erfahrungen auch heute wichtige Impulse geben
Thomas A. Seidel

S. 4 Deutschland

Deutsche Einheit
Boykott im sächsischen Landtag
Linkspartei, Grüne und SPD bleiben der Festrede von Arnold Vaatz fern
Erik Lommatzsch

EU-Politik
Kleiner Schritt zur „europäischen Lösung“
Mit einer Asylrechtsreform will Brüsseler Kommission das Zuwandererproblem in den Griff kriegen
Bodo Bost

Meldungen

S. 5 Preussen & Berlin

Gedenken
„Dem Senat absolut gleichgültig“
Berlin und die Heimatvertriebenen: Anfrage macht eine erschreckende Kälte sichtbar
Norman Hanert

„Remonstration“
Beamte stellen sich gegen Grünen-Politiker
In der Hauptstadt häufen sich Fälle, in denen Staatsdiener die Anordnungen der Politik zurückweisen

Kolumne
Nach links
Theo Maass

Meldung

S. 6 Ausland

Corona in Frankreich
Marseille ist tot
Mini-Lockdown legt die Metropole am Mittelmeer lahm – Macron setzte sich gegen Lokalpolitiker durch
Eva-Maria Michels

Schweden
Wende in der Immigrationspolitik
Das Land zieht Konsequenzen aus der gescheiterten Integration – Asylsucher aus Moria sind unerwünscht
Bodo Bost

Meldungen

S. 7 Wirtschaft

Gold
Systematische Verteufelung eines Edelmetalls
Regierungsnahe Medien verunglimpfen die Möglichkeit der Bürger, vor Zugriffen des Staates in sehr mobile Sachwerte zu fliehen
Wolfgang Kaufmann

Corona
Deutsche Wirtschaft auf Erholungskurs?
Aussetzung der Insolvenzantragspflicht relativiert optimistisch stimmende Kennzahlen
Peter Entinger

Meldungen

S. 8 Forum

Kommentare
Einebnungen
Erik Lommatzsch

Historische Offenbarung
René Nehring

Kolumne
Grundlagen der Macht
Florian Stumfall

S. 9 Kultur

Vorsicht vor der Bildhalluzination
Gerhard Richter als sakraler Künstler – Die saarländische Abtei Tholey schmückt sich mit exklusiven Chorfenstern
Veit-Mario Thiede

Autorenporträt
Bienenfleißig
Mit ihren Heidekrimis erfindet die Hamburger Autorin Angela L. Forster neue Tatorte in ländlicher Idylle
Harald Tews

Meldungen

S. 10 Geschichte & Preussen

Königsberger Gebiet
Kriegsbeute im Handstreich annektiert
Vor 75 Jahren wurde die heutige Exklave der Russischen Föderation entgegen Geist und Buchstaben des Protokolls der Potsdamer Konferenz formell angeschlossen
Wolfgang Kaufmann

X-31
Deutsches Know-how für US-Flugzeuge
Friedrich List

S. 11 Geschichte & Preussen

Friedrich Wilhelm IV.
Der Preußenkönig, der in einer anderen Welt lebte
Der vor 225 Jahren geborene kunstsinnige Herrscher setzte auf Romantik und idealisierte die Vergangenheit
Erik Lommatzsch

150. Todestag
Umstritten wie selten zuvor: Robert E. Lee
Erik Lommatzsch

S. 12 Mensch & Zeit

Hochschulen
Ein Sumpf an Denk- und Sprechverboten
Die Freiheit an den Universitäten ist massiv bedroht: Nicht-linke Professoren geraten unter Druck, Antifa-Gruppen dagegen erhalten Förderung
Robert Mühlbauer

Kernkraft
Energiereicher Müll
Dual-Fluid-Reaktoren nutzen Atom-Abfall: Der neue Streit um ein Atommüll-Endlager erscheint da nahezu überflüssig
Norman Hanert

S. 13 Das Ostpreußenblatt

hohenstein
Sonntagsausflug in die Vergangenheit
Freilichtmuseum der Volksbauweise wird zum beliebten Ausflugsort – Zahlreiche Veranstaltungen
Dawid Kazanski

königsberg
Öffentliches Leben findet wieder statt
Nach langer Auszeit: Festival „Amber Weekend“ auf dem Kneiphof und Theatereröffnung
Jurij Tschernyschew

Meldungen

S. 14 Glückwünsche

Wir gratulieren …

S. 15 Heimat

Aus den Landesgruppen der Landsmannschaft Ostpreußen e.V.

S. 16 Heimat

Heimatkreisgemeinschaften

S. 18 Heimat

kurische nehrung
Auf den Spuren Thomas Manns
Fünf Ostpreußen besuchten das Haus des Schriftstellers in Nidden, in dem einige seiner bedeutenden Werke entstanden
Edmund Ferner

Östlich von Oder und NeißE
Welche Erzählung darf die richtige sein?
Ehrenbürgerwürde für Literatur-Nobelpreisträgerin Olga Tokarczuk und Bischof Ignay Dec – Tokarczuk wies die Auszeichnung zurück
Chris W. Wagner

S. 19 Die Pommersche Zeitung

30. Jahrestag Einheit
Tag der Heimat 2020 in Anklam
270 Besucher – „Es wurde aber auch höchste Zeit, dass wir uns wiedersehen“
Manfred Schukat

Sassnitz-Mukran und Ystad wieder näher
Auf der alten Königslinie mit neuem Jet-Schwung nach Schweden
Peer Schmidt-Walther

Bauernregeln

S. 20 Leserforum

Leserforum

S. 21 Lebensstil

Erntezeit
Kerniger Kürbis-Kult
In Ludwigsburg dreht sich alles um das Riesengemüse – Manches Monster-Exemplar bringt mehr als eine Tonne auf die Waage
Stephanie Sieckmann

Aquarium
Das kann ja noch „Hai“ter werden
Nachzucht statt Wildfang – Im Ozeaneum von Stralsund wächst der Bestand von Glatthaien, was nicht selbstverständlich ist
Helga Schnehagen

S. 22 Literatur

Zugvögel
Zwischen Himmel und Erde
Kraniche gelten in China als Vermittler zwischen Irdischem und Himmlischem. In unseren Breiten kündigen sie Frühjahr und Herbst an
Silvia Friedrich

Linksextremismus
Gewalt, Tötungen und Terror auf zwei Zeilen
Klaus und Monika Schroeder ziehen eine erschreckende Bilanz linker Gewalt
Bernd Kallina

Für Sie gelesen

S. 23 Rautenberg Buchhandlung

Rautenberg Buchhandlung

S. 24 Panorama

Der Wochenrückblick
Aufs Schafott
Wie „deutsch“ die Ungarn doch sind, und was Oskar Lafontaine jetzt blüht
Hans Heckel

Aufgeschnappt

Stimmen zur Zeit