05.12.2021

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
Preußische Allgemeine Zeitung 15/19

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 15-19 vom 12. April 2019

S. 1 Preußische Allgemeine Zeitung

Marxistisches Versatzstück
Enteignungen schaffen keinen Wohnraum, sondern schrecken Investoren ab
Florian Stumfall

Lieber Computer als Politiker
Viele Europäer bevorzugen Regierung durch Künstliche Intelligenz

Deutscher Exportschlager
Das Bauhaus wird 100 Jahre alt – seine Schattenseiten aber auch
Harald Tews

Jan Heitmann:
Reine Ideologie

S. 2 Aktuell

»Jetzt zuhören!«
Verdienste um Wolfskinder und Vertriebene: LO-Kulturpreisträger 2019, Christopher Spatz, im Interview

MELDUNGEN

S. 3 Deutschland

Horst Seehofer gibt nicht auf
Neue Vorschläge des Innenministers gegen die Abschiebeverhinderungsindustrie
Bodo Bost

»Absolut ungut«
Im »kleinen Superwahljahr« agiert die AfD zunehmend nervös
Peter Entinger

Widerspruchslösung?
Jens Spahns Plan für mehr Organspenden stößt auf Widerstand

MELDUNGEN

S. 4 100 Jahre Bauhaus

»Uns trägt kein Volk«
Vor 100 Jahren löste das Bauhaus von Weimar aus eine Architektur-Revolution aus
Veit-Mario Thiede

Überschätzte Ikonen
Gropius und Co. als überbewertete Meister des modernen Bauens

Mythos und Wahrheit – das Bauhaus-Erbe

Zeitzeugen

S. 5 Preussen/Berlin

Wirtschaft wächst – trotz Politik
Verbände: Spitzenzahlen aus Berlin verhüllen schwere Fehler und Versäumnisse
Norman Hanert

SPD auf dem Weg ins Nirwana
Theo Maass

Selbst Müller reicht es
Berlins SPD-Bürgermeister verliert offensichtlich die Geduld mit seinen roten und grünen Koalitionspartnern

Anti-israelische Parolen

S. 6 Ausland

Etwas Licht ins Dunkel der Migration
Jahresbericht an Italiens Parlament beleuchtet das »kriminelle Management« der Masseneinwanderung
Florian Stumfall

Reality-Show trifft wirkliches Leben
Petro Poroschenko droht die Ablösung: Der Komiker Wladimir Selenskij hat gute Chancen, neuer Präsident der Ukraine zu werden
M. Rosenthal-Kappi

MELDUNGEN

S. 7 Wirtschaft

Nicht nur Hubertus Heil widerspricht
Mit der »Normalität« sieht der Buchautor und Journalist Daniel Goffart den Mittelstand erodieren
Peter Entinger

Neues Hoch bei Strompreis
Warum ein Ende der Preisspirale nicht zu erwarten ist
Norman Hanert

MELDUNGEN

S. 8 Forum

Prüffälle
Volker Wittmann

Für eine neue Renaissance
Hans Heckel

Frei gedacht
Es wird ein Krieg der Generationen werden
Eva Herman

S. 9 Kultur

Mozart auf der Reise nach Berlin
Hoffen auf Aufträge – Zwei Jahre vor seinem Tod besuchte Mozart den Preußenkönig Friedrich Wilhelm II.
Silvia Friedrich

Müllers Lust
Schaulaufen mit dem Ex – Eine Kulturgeschichte des Wanderns
Veit-Mario Thiede

Liebe im Doppelpack
Nach fünf Jahren erscheinen neue Lieder von Annett Louisan
Christiane Rinser-Schrut

MELDUNGEN

S. 10 Geschichte & Preussen

Ein »zutiefst beschämendes Ereignis«
Beim Massaker von Amritsar erschossen britische Truppen vor 100 Jahren wehrlose Männer, Frauen und Kinder
Wolfgang Kaufmann

Gefolgsmann des Führers bis in den Tod
In der Partei war Hitlers Stellvertreter Rudolf Heß »der Puritaner«
Klaus J. Groth

S. 11 Geschichte & Preussen

Wie das Memelland wieder deutsch wurde
Vor 80 Jahren gab Litauen das Memelgebiet zurück – Im Hintergrund stand ein massiver litauisch-polnischer Konflikt
Hans-Jörg Froese

Watergate machte ihn zur Unperson
Als Außenpolitiker war Richard Nixon derart erfolgreich, dass er seine letzte Präsidentschaftswahl haushoch gewann
Dirk Pelster

S. 12 Mensch & Zeit

Der Mann hinter Haldenwang
Um den Vizechef des Verfassungsschutzes, Sinan Selen, ranken sich Gerüchte
Wolfgang Kaufmann

Moment der Woche

Der Fehler liegt im System
Charakterköpfe kommen in der Politik kaum noch nach oben – Der aufgeblähte Parteienstaat lässt das nicht mehr zu
Dirk Pelster

S. 13 Das Ostpreußenblatt

Devaus Zukunft ist unklar
Vor 100 Jahren plante der Architekt Hanns Hoppe den Flughafen – Architekturerbe ist in Gefahr
Jurij Tschernyschew

»Polen und Deutsche – eine schwierige Nachbarschaft«
Universität Ermland-Masuren: Geisteswissenschaftler diskutierten über die Beziehungen beider Staaten in Vergangenheit und Gegenwart
Dawid Kazanski

MELDUNGEN

S. 14 Glückwünsche

Wir gratulieren

Auf nach Wolfsburg!

S. 15 Heimatarbeit

Aus den Heimatkreisen

S. 16 Heimatarbeit

Reformation im Preußenland
Albrecht von Brandenburg-Ansbach
Manfred E. Fritsche

S. 17 Heimatarbeit

Landsmannschaftliche Arbeit

S. 18 Heimatarbeit

Bahnhof und Malz, Gott erhalt’s
Die Erhaltung von Bahnhöfen und Fabriken erhitzt in Niederschlesien die Gemüter
Chris W. Wagner

S. 19 Die Pommersche Zeitung

Die Pommersche Zeitung

S. 20 Leserforum

Leserforum

S. 21 Lebensstil

Junge Schnüffler an der Alster
Mit einer Detektivserie will die Hamburgische Bürgerschaft Jugendlichen die Stadt an Elbe und Alster vertraut machen
Christiane Rinser-Schrut

Indiana Jones und die Gräber von Margiana
Kostbare historische Schätze unter der Erde – In Wien und Mannheim ist das Abenteuer Archäologie ein großes Ausstellungsthema
D. Jestrzemski / Helga Schnehagen

S. 22 Bücher im Gespräch

Warum der Erste Weltkrieg so lange dauerte
F.-W. Schlomann

100 Jahre Europa
W. Kaufmann

Umgang mit dem Tod

Alternativvorschläge für eine gerechte Familienpolitik
D. Jestrzemski

Ernüchterndes Ergebnis: ZDF-Moderator sucht mit Mutter die Banater Vergangenheit
Dirk Klose

S. 23 Anzeige Rautenberg Buchhandlung

Anzeige Rautenberg Buchhandlung

S. 24 Panorama

Der satirische Wochenrückblick mit Klaus J. Groth
Popu, das EU-Gespenst / Ghostbusters in den Redaktionen, ein Schnelltest für das Weltbild, und vom säuerlichen Strom der Ermahnungen

MELDUNGEN / ZUR PERSON

MEINUNGEN