27.11.2021

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
Preußische Allgemeine Zeitung 49/20

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 49 vom 04. Dezember 2020

S. 1 Preußische Allgemeine Zeitung

Politik
Meuthen gewinnt die Schlacht von Kalkar
Der AfD-Vorsitzende kritisiert den rechten Flügel und kann seine Macht im Vorstand ausbauen
Robert Mühlbauer

Aufgeschnappt
Fernfahrer im Irrgarten der Corona-Regeln

S. 2 Thema der Woche

Genfer Flüchtlingskonvention Die Berufung auf die Konvention ist eine der Möglichkeiten, die „Schutzsuchende“ zur Einwanderung nach Deutschland nutzen
Kein Einfallstor nach Deutschland
Die Konvention kann für die Berliner Einwanderungspolitik nicht primär verantwortlich gemacht werden
Wolfgang Kaufmann

Geschichte
Vor knapp siebzig Jahren ging es los
Am 28. Juli 1951 wurde die Genfer Flüchtlingskonvention verabschiedet. Am 22. April 1954 trat sie in Kraft

Resonanz
Kritik gab es von Anfang an

S. 3 Seite drei

Ein Kant-Forum für Königsberg
Ein Plädoyer für den Wiederaufbau eines Symbolbaus ostpreußischer und preußischer Geschichte – der mit dem richtigen Konzept nicht zuletzt auch im Interesse Russlands und der heutigen Bewohner der Stadt läge
René Nehring

S. 4 Deutschland

„Querdenken“
Wie Politik und Medien die Proteste diffamieren
„Verschwörungstheoretiker“, „antisemitisches Betriebssystem“, „Extremisten“, „Chaoten“ – so lauten die Schlagworte im Kampf gegen die Bewegung
Erik Lommatzsch

Eu-Asylpolitik
Schäuble fordert Asylzentren außerhalb der EU
Europarat beschloss schon 2018 Abschiebungen abgelehnter Asylsucher, doch bisher geschah nichts
Bodo Bost

Meldungen

S. 5 Preussen & Berlin

E-Mobilität
Ein klein wenig Hilfe vom Staat
Nicht nur in Brandenburg: Warum Ausländer ihre Batteriefabriken in Deutschland bauen
Norman Hanert

Mietendeckel
Ein Gesetz mit starken Nebenwirkungen
Berliner Wohnungsangebot bricht ein – Vor allem große Einheiten sind immer weniger zu bekommen

Kolumne
Werbung, werbefrei
Theo Maass

Meldung

S. 6 Ausland

Gefahrenbekämpfung
Spione im Datennetz
Nächster Schritt zum Überwachungsstaat – Geheimdienste wollen in sozialen Netzwerken mitschnüffeln
Wolfgang Kaufmann

Großbritannien
Der Antisemitismus-Streit zerreißt Labour
Jeremy Corbyn, die Ikone der Altlinken, kämpft um seine Macht in der Partei
Claudia Hansen

Meldungen

S. 7 Wirtschaft

Luftverkehrswirtschaft
Einbruch durch zweiten Lockdown
Trotz Corona-Hilfen dürfte sich die Branche erst nachhaltig erholen, wenn wirksame Impfstoffe gegen Covid-19 zur Verfügung stehen
Friedrich List

Klimapolitik
EU-Kommission setzt auf Offshore-Windparks
Die installierte Leistung auf See soll bis 2050 um das 25-Fache gesteigert werden
Norman Hanert

Meldungen

S. 8 Forum

Kommentare
Dramatischer Strudel
Hans Heckel

Die Genossen der Jusos
René Nehring

Kolumne
Paradoxon
Florian Stumfall

S. 9 Kultur

Der wahre Monte Christo
Der Schöpfer von „Die drei Musketiere“ starb vor 150 Jahren – Zum literarisch vorzüglichen Racheplan des Alexandre Dumas
Harald Tews

Musiktheater
Komisches Operndrama am Rhein
Die Kölner Oper steht wegen Sanierung leer – Ein Intrigantenstadl führt sie trotzdem auf
Siegfried Schmidtke

Meldung

S. 10 Geschichte & Preussen

Alfred Dregger
Der „Gentleman“ aus der „Stahlhelm-Fraktion“
Der vor 100 Jahren geborene Politiker machte die CDU in Hessen stark und führte die Unions-Fraktion im Bundestag
Erik Lommatzsch

Viktoria Luise
Kaiser Wilhelms II. einzige Tochter
Die Witwe des letzten Herzogs von Braunschweig und Urgroßmutter des derzeitigen Königs von Spanien starb vor 40 Jahren
Manuel Ruoff

S. 11 Geschichte & Preussen

neue ostpolitik
Willy Brandts Kniefall von Warschau
Vor 50 Jahren besuchte der Kanzler die Hauptstadt zur Unterzeichnung des „Vertrages zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Volksrepublik Polen über die Grundlagen der Normalisierung ihrer gegenseitigen Beziehungen“
Björn Schumacher

Nguyen Ngoc Loan
US-Asyl für einen Kriegs­verbrecher
Manuel Ruoff

S. 12 Mensch & Zeit

Klima
Erderwärmung? Vielleicht passiert auch das genaue Gegenteil
Mehrere Wissenschaftler kommen mit unterschiedlichen Modellen zum gleichen Ergebnis: Der Erde steht womöglich eine neue Eiszeit bevor
Wolfgang Kaufmann

Spielwaren-Renaissance
Die eigene heile Welt zu Hause
Zurück zu Modelleisenbahn und Co.: Der Lockdown beschert Firmen wie Märklin einen unverhofften Aufschwung
Peter Entinger

S. 13 Das Ostpreußenblatt

Müllverbrennung in Allenstein
Energiegewinnung aus Abfällen
Ein modernes Kraft-Wärme-Kopplung-Heizkraftwerk soll die Stadt gemäß EU-Normen versorgen
Dawid Kazanski

Königsberg
Erster Kleinbus aus russischer Herstellung im Einsatz
Zu den weißrussischen Fahrzeugen des städtischen Unternehmens „KaliningradGorTrans“ gesellt sich ein heimisches hinzu
Jurij Tschernyschew

Meldungen

S. 14 Glückwünsche

Wir gratulieren …

S. 15 Heimat

Aus den Landesgruppen der Landsmannschaft Ostpreußen e.V.

S. 16 Heimat

Heimatkreisgemeinschaften

S. 18 Heimat

Ostpreußen und China
Reger Austausch von Waren, Kunst und Kultur
Bernstein im Reich der Mitte, Chinoiserien in deutschen Schlössern – Kant ist heute Prüfungsstoff für Chinas Staatsbedienstete
Karlheinz Lau

Östlich von Oder und NeißE
Europaabgeorndeter aus Oppeln regt sich über Deutschland auf
„EU-Haushaltserpressung gegenüber Polen“ – SPD-Politikerin Katarina Barley macht sich mit Forderung zur Persona non grata
Chris W. Wagner

S. 19 Die Pommersche Zeitung

Hinterpommern
Quempas in Rummelsburg
Von den traditionellen Kronen und liebevoll gestalteten Heften
Hans-Ulrich Kuchenbäcker

Nicht Vergessen
Nikolai, der rettende Engel in Zedlitzfelde 1945

Bauernregeln im Dezember

S. 20 Leserforum

Leserforum

S. 21 Lebensstil

Musikmaschinen
Es werde laut
Musikboxen in Übergrößen – Historische Automaten faszinieren die Hörer selbst im Digitalzeitalter
Helga Schnehagen

Geschenkideen
Eine bärige Idee
Warum nicht mal einen Bären häkeln? Wie der Biberbär einer deutschen Künstlerin zum Internetstar und Verkaufsschlager wurde
Silvia Friedrich

Potsdam
Skulpturen fürs Stadtschloss
H. Tews

S. 22 Literatur

Advent
Weihnachten für Jung und Alt
27 der schönsten Geschichten zum Vorlesen oder Selberlesen gesammelt in einem Buch

Klassiker der Nachkriegszeit
Zettel’s verkürzter Traum
Frischluftzufuhr für angestrengte Leser – Ein Lesebuch führt in das 1300-seitige Hauptwerk von Arno Schmidt ein. Es soll dem „zögernden Leser Mut machen“, sich auf ein Leseabenteuer einzulassen
Harald Tews

Erinnerung
Flucht aus Görlitz, Ankunft in Friesland
Wolfgang Bittner schildert detailliert und liebevoll Kriegs- und Nachkriegserlebnisse in seinem Roman mit autobiografischen Zügen
Dagmar Jestrzemski

Für Sie gelesen

S. 23 Rautenberg Buchhandlung

Rautenberg Buchhandlung

S. 24 Panorama

Der Wochenrückblick
Die nächste Welle
Warum es Merkel auch nicht so gut geht, und wieso jetzt schnell gehandelt werden muss
Hans Heckel

Aufgeschnappt

Stimmen zur Zeit