02.12.2021

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
Preußische Allgemeine Zeitung 40/20

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 40 vom 02. Oktober 2020

S. 1 Preußische Allgemeine Zeitung

Deutschland
Die Herrschaft des Souveräns ist in Gefahr
1989/90 errang das deutsche Volk Demokratie und Nationalstaat zurück. Heute steht beides zugleich wieder auf dem Spiel
Hans Heckel

SED-Staat
Deutsche wollen weitere Aufarbeitung

S. 2 30 Jahre Deutsche Einheit

Bilanz Am 3. Oktober 1990 wusste niemand, wie lange der deutsch-deutsche Vereinigungsprozess dauern würde. Die folgenden Beispiele blicken schlaglichtartig auf die letzten 30 Jahre. Sie erzählen von den Leistungen der Bürger in Ost und West – und zeigen. dass der Jahrestag trotz mancher Probleme ein Grund zum Feiern ist
30 deutsche Geschichten
René Nehring

S. 4 Deutschland

Pandemie
Viel weniger verschnupft
Kleiner Trost: Zwar rollt die zweite Corona-Welle auf uns zu, doch eine Grippewelle wird wohl ausbleiben
Wolfgang Kaufmann

Baden-Württemberg
Das „Ländle“ wird Protesthochburg
Diesel, Corona, Wegfall von Arbeitsplätzen, Stuttgart 21: Im Südwesten begehren die Bürger auf
Norman Hanert

Meldungen

S. 5 Preussen & Berlin

Neusprech
Aus „illegal“ wird „irregulär“
Sprachleitfaden: Berliner Behörden sollen künftig „diversitysensibel“ formulieren
Norman Hanert

Verfassungsänderung
Linksbündnis will Opposition ausschließen
Bezirksstadträte: SPD, Grüne und Linkspartei planen, das System des Parteienproporzes abzuschaffen
Frank Bücker

Kolumne
Auch das noch!
Vera Lengsfeld

Meldung

S. 6 Ausland

Bergkarabach
Jetzt zündelt Erdogan im Kaukasus
Hinter der aktuellen Eskalation des Konfliktes zwischen Armenien und Aserbaidschan steckt die Türkei
Bodo Bost

Italien
Priestermord löst Trauer und Protest aus
Ausreisepflichtiger Asylsucher aus Tunesien erstach Obdachlosenseelsorger im lombardischen Como

Meldungen

S. 7 Wirtschaft

Softbank
Wie die Japaner den Aktienmarkt manipulierten
Nippons zeitweise zweitgrößtes börsennotiertes Unternehmen bediente sich der Technik des „Pump and Dump“
Wolfgang Kaufmann

Lufthansa
Kranich im Sinkflug
Die Sorgen um die größte deutsche Fluggesellschaft nehmen zu – Massiver Stellenabbau geplant
Peter Entinger

Meldungen

S. 8 Forum

Kommentare
Es kann nicht gutgehen
Hans Heckel

Warum Putin schweigt
Manuela Rosenthal-Kappi

Zwischenruf
Geschichtsvergessen
Klaus Weigelt

Porträt
Der Anti-Söder
H. Tews

S. 9 Kultur

Die sieben Säulen des Heiligen Reichs
Das Herrschaftssystem und das „Grundgesetz“ der römisch-deutschen Kaiser – Das Landesmuseum Mainz stellt mit glanzvollen Exponaten die Machtgrundlagen des Heiligen Römischen Reichs Deutscher Nation vor
Veit-Mario Thiede

Frühe fernreisende
Sie waren dann mal weg
Die Deutschen auf Wallfahrt – Pilger-Ausstellung in Lüneburg
V.-M. Thiede

Jubiläum
Das Piranesi-Prinzip
H. Tews

Meldungen

S. 10 Geschichte & Preussen

Mitbegründer der Bundesrepublik
Sozialer Demokrat und Patriot
Eine Erinnerung an Leben und Wirken Kurt Schumachers, der vor 125 Jahren im westpreußischen Culm geboren wurde
Peter Steinbach

S. 11 Geschichte & Preussen

Stuttgarter Schuldbekenntnis
Ein fragwürdiges Bekenntnis mit Berechnung
Unter ausländischem Druck bekannten sich einige Mitglieder des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland vor 75 Jahren zur kollektiven Schuld der Deutschen im Zweiten Weltkrieg
Wolfgang Kaufmann

Greenpeace
Gleich zwei runde Jahrestage

S. 12 Mensch & Zeit

Medienkritik
Das ach so liberale Juste Milieu duldet keine Abweichler
Schon gar keinen erfolgreichen wie Roland Tichy. Es bewahrheitet sich die alte Weisheit: „So manche moralische Entrüstung ist der Heiligenschein der Scheinheiligen“
Josef Kraus

Umwelt
Nur das Saarland ist noch frei von Wölfen
Schäden durch das Raubtier nehmen dramatisch zu – Viele Schäfer haben bereits aufgegeben
Dagmar Jestrzemski

S. 13 Das Ostpreußenblatt

Memel
St. Johanniskirche soll wiedererstehen
Ein geplanter Hotelneubau bringt neuen Schwung in die Planung – Zuvor fehlten die Mittel
Bodo Bost

Dietrichswalde
Pilgerfahrt in Zeiten der Pandemie
Der Gottesdienst anlässlich des 143. Jahrestags der Marienerscheinungen fand unter freiem Himmel statt
Dawid Kazanski

Meldungen

S. 14 Glückwünsche

Wir gratulieren …

S. 15 Heimat

Aus den Landesgruppen der Landsmannschaft Ostpreußen e.V.

S. 17 Heimat

Heimatkreisgemeinschaften

S. 18 Heimat

Johann Gottfried Herder
„Licht, Liebe, Leben“
Broschüre des Kulturzentrums Ostpreußen in Ellingen über den großen Philosophen aus Mohrungen in Ostpreußen
Manfred E. Fritsche

Östlich von Oder und NeißE
Ein Cranach getarnt als Tischplatte
Auf verborgenen Wegen ist der Stolz der Schlesier, der Breslauer Kunstschatz „Madonna unter den Tannen“, heimgekehrt
Chris W. Wagner

S. 19 Die Pommersche Zeitung

Älteste Linde Vorpommerns
Durch die Krone der Reinberger Linde rauscht der Atem der Geschichte
Karl-Heinz Engel

Kulturgut bleibt zersplittert
Auf ein Wort, Herr Bischof!
Das Nordkirchenarchiv wird nicht in Greifswald vereinigt, wieder geht ein Stück Pommern verloren
Hans-Gerd Warmann

Aktuelles
Treffen mit deutscher Minderheit in Jacobshagen

S. 20 Leserforum

Leserforum

S. 21 Reise

KLETTERTOUREN
Durch diese hohle Felsengasse muss man durch
Schwindelfrei sollte man an den Klettersteigen der Sächsischen Schweiz schon sein – Auch leichte Touren führen bis auf die Gipfel
Wolfgang Kaufmann

Radreise
Wehe, wenn die Wespen kommen
Wie schön es doch in Deutschland ist – Eine Fahrradtour durchs Altmühltal in Zeiten von Maskenpflicht und Abstandhalten
Anne Martin

S. 22 Literatur

Ende der DDR
30 Jahre Deutsche Vereinigung
Was blieb vom Widerstand gegen das DDR-Regime, wie erlebten Menschen hüben wie drüben den Mauerfall, welche Sehnsüchte und Hoffnungen bewegten sie?
Manuela Rosenthal-Kappi

Friedliche Revolution
Die Einheit nicht vergessen
Konservative Christen und Politiker hielten am Wiedervereinigungsgebot fest

Für Sie gelesen
Exil-Russen gegen Sowjets
Friedrich-Wilhelm Schlomann

S. 23 Rautenberg Buchhandlung

Rautenberg Buchhandlung

S. 24 Panorama

Der Wochenrückblick
Selbstkritik
Wie „Comedians“ vor ihrer Vergangenheit weglaufen, und wo der Zeitgeist eisern verteidigt wird
Hans Heckel

Aufgeschnappt

Stimmen zur Zeit