02.12.2021

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
Preußische Allgemeine Zeitung 13-21

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 13-21 vom 01. April 2021

S. 1 Preußische Allgemeine Zeitung

Staatsfinanzen
Die Politik der grenzenlosen Verschuldung gerät an ihr Ende
In einem Eilentscheid stoppt das Bundesverfassungsgericht vorerst die Pläne für den EU-Corona-Fonds. Doch die Politik hält unverändert daran fest
Hans Heckel

Aufgefallen
Protest wehte von den Brücken der A9

S. 2 Thema der Woche

Rekonstruktion der Stasi-Akten Warum geht es bei der Behörde des Bundesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen nur so schleppend voran? An fehlendem technischen Fortschritt kann es jedenfalls nicht liegen
Dilettantismus oder fehlender Wille?
Wie die Erschließung der zerrissenen Stasi-Akten verschleppt wird
Wolfgang Kaufmann

Historische Aufarbeitung
Ihre Relevanz steht außer Frage
In den noch nicht rekonstruierten Unterlagen dürften noch manche Überraschungen schlummern

e-Puzzler
Die Technologie ist ausgereift

S. 3 Seite Drei

„Der Schrei eines Verzweifelten“
Die deutsch-russischen Beziehungen stecken in einer schweren Krise. Über westliche Anmaßungen und östliche Wahrnehmungen – sowie langfristige Konsequenzen der gegenseitigen Entfremdung
René Nehring

S. 4 Deutschland

Energiepolitik
Renaissance der Kernkraft
Weltklimarat, EU und Gates schätzen ihre „Klimaneutralität“ – Rund fünfzig AKW sind momentan im Bau
Lydia Conrad

Bundeswehr
Es fehlt an Zeit und Geld
Bei der Flugabwehr wurde die Entwicklung hin zum verstärkten Einsatz von Drohnen verschlafen
Peter Entinger

Meldungen

S. 5 Preussen & Berlin

Amtsmissbrauch
„Rechtsstaatliche Abläufe konterkariert“
Justizsenator und Baustadtrat der Grünen ernten scharfe Kritik für ihren Umgang mit Gesetzen
Norman Hanert

Linksextremisten
Kommunistischer Blockierer verurteilt
AfD-Mitglieder am Gedenken an NS-Opfer gehindert – VVN-Chef Tervooren muss 1500 Euro zahlen
Frank Bücker

Kolumne
Welcome Newroz
Theo Maass

Meldung

S. 6 Ausland

Ukrainekonflikt
Erneuter Schlagabtausch statt Frieden
Russland enteignet Ukrainer auf der Krim – Kiew will den Besitz russischer Pässe unter Strafe stellen
Manuela Rosenthal-Kappi

Thierry Baudet
Der „holländische Jean-Marie Le Pen“
Geert Wilders hat gleich zwei rechte Konkurrenten – „Forum für Demokratie“ punktete trotz Spaltung
Peter Entinger

Meldungen

S. 7 Wirtschaft

Türkei
Er wirft für Erdoğan die Gelddruckmaschine an
Warum der Wechsel von Notenbankchef Naci Ağbal zu Şahap Kavcıoğlu die Gefahr eines Zahlungsausfalls am Bosporus noch erhöht
Norman Hanert

Schifffahrt
Gefährliche Folgen der Hochstapelei
Immer mehr Container gehen über Bord
Wolfgang Kaufmann

Meldungen

S. 8 Forum

Kommentare
Kein „Beiwerk“
Erik Lommatzsch

Politisch opportun
Harald Tews

Kolumne
Warum wir in Mali sind
Florian Stumfall

S. 9 Kultur

Die Uckermark wird bunter
„Bergdoktor“ auf migrantisch – Das ZDF setzt auf Vielfalt und bringt einen Landarzt aus dem Libanon in Serie
Anne Martin

Thomanerchor
Passion fürs Bach-Erbe
Leipzigs Vorzeige-Chor probt den Aufstand – Widerstand gegen neuen katholischen Leiter aus der Schweiz
Helga Schnehagen

Benin-Bronzen
Eine Rückgabe rückt näher
H. Tews

S. 10 Geschichte & Preussen

Operation Geschäftsfreund
Wie Globke Israels Atomwaffenprogramm förderte
Laut „Times“ unterstützte Adenauers angeblich judenfeindlicher Kanzleramtschef den Judenstaat beim Aufstieg zur Nuklearmacht
Norman Hanert

Paul Gottfried Hoffmann
Tirpitz und Prinz Heinrich waren seine direkten Nachfolger
In der Biographie des vor 175 Jahren geborenen Vizeadmirals und Buchautors spiegelt sich deutsche Kolonial- und Weltpolitik
Peter Max Gutzwiller

S. 11 Geschichte & Preussen

Detlev Rohwedder
Wer hatte sowohl ein Motiv als auch die Möglichkeit zum Mordanschlag?
Vor 30 Jahren fiel der Präsident der Treuhandanstalt in seinem Haus einem Heckenschützen zum Opfer. Etwa tausend Spuren gingen die Sicherheitsbehörden seitdem nach
Wolfgang Kaufmann

Gelbe Flotte
Acht Jahre lang im Suezkanal gefangen
Harald Tews

S. 12 Mensch & Zeit

Pandemie-Blüten
Das Wesen des Homo coronensis
Unbemerkt von der Wissenschaft ist nicht nur das Virus mutiert, sondern auch der Mensch – jedenfalls eine ganze Menge von seiner Gattung: Sarkastische Betrachtung eines Zeitphänomens
Wolfgang Kaufmann

Vereinigte Staaten
„Antirassismus“ bringt die Rassentrennung zurück
Mehr als sechs Jahrzehnte nach dem Verbot der Segregation sorgen Pläne für getrennte Uni-Feiern für Verwirrung
Norman Hanert

S. 13 Das Ostpreußenblatt

Corona-Hotspot
Dritte Welle überrollt Südostpreußen
Bürger halten sich immer weniger an Beschränkungen – Kritik an Regierungsentscheidungen
Dawid Kazanski

Verkehrsberuhigung
Königsberg soll von Staus befreit werden
Die Verkehrsdichte hat in den vergangenen Jahren stark zugenommen – Stadtrat erwägt den Bau neuer Umgehungsstraßen
Jurij Tschernyschew

Meldungen

S. 14 Glückwünsche

Wir gratulieren …

S. 15 Heimat/Termine

Aus den Landesgruppen

Aus den Heimatkreisen

S. 16 Heimat

Ostpreußische Museumsstücke
Lichtblick in dunkler Zeit
Das Ostpreußische Landesmuseum stellt Eduard Bischoffs Schaffen nach der Ankunft in Holxen bei Kriegsende vor
Jörn Barfod

S. 17 Heimat

Landsmannschaft Ostpreußen
Die Technik macht’s möglich
Die erste Online-Arbeitstagung der Kreisvertreter
Peter Wenzel

Dittchenbühne
„Wir haben viele Pläne“
Dittchenbühnen-Chef Raimar Neufeldt über die Herausforderungen in Zeiten von Corona
Manfred Kellner

S. 18 Heimat

Bernstein
Das Gold der Ostsee
Eine kleine Geschichte des fossilen Harzes
Wolfgang Kaufmann

OstpreußischeR Erfinder
Julius Wilhelm von Pittler
Rund 200 Patente zeugen vom Erfindergeist des Kirschittener. Der Trommelrevolverkopf ist heute noch im Einsatz
Wolfgang Kaufmann

S. 19 Die Pommersche Zeitung

Volkskunst
Die Freester Fischerteppiche
Feinste Knüpfarbeit – in Museen und Kirchen anzuschauen
Brigitte Klesczewski

Gartenkunst in Hinterpommern
Der Lenné-Park in Rützow
Der Ort gehört zur deutsch-polnischen Euro-Region Pomerania

Frohe Ostern

S. 20 Leserforum

Leserforum

S. 21 Ostern

Osterhase
Schlauer Überlebenskünstler
Legende und Wahrheit – Welche Mythen sich um Meister Lampe ranken, und wie es um das Wildtier tatsächlich bestellt ist
Silvia Friedrich

Schlauer Überlebenskünstler
Legende und Wahrheit – Welche Mythen sich um Meister Lampe ranken, und wie es um das Wildtier tatsächlich bestellt ist
Kai Althoetmar

Ornithologie
Mit breiter roter Brust
Der Vogel des Jahres wurde erstmals nicht von einer Fachjury, sondern von der Onlinewelt gewählt – Der Sieger ist: das Rotkehlchen
Silvia Friedrich

S. 22 Literatur

Motorrad-leidenschaft
Fahrspaß auf zwei Rädern
Motorräder begeistern – zahlreiche Ausstellungen wie die im PS-Speicher Einbeck zeugen davon. Wer einmal Fan des spritzigen Fortbewegungsmittels geworden ist, bleibt es oft ein Leben lang

Familiensaga
Zerrissen in der deutschen Geschichte
Cora Stephans Romanzyklus erzählt die Geschichte zweier Frauen der Kriegsgeneration und ihrer Töchter
Holger Fuss

Für Sie gelesen

S. 23 Rautenberg Buchhandlung

Rautenberg Buchhandlung

S. 24 Panorama

Der Wochenrückblick
Auf den Müll damit
Wie Angela Merkel die CDU bei Anne Will in die Tonne tritt, und wer trotzdem ruhig weiterschläft
Hans Heckel

Aufgeschnappt

Stimmen zur Zeit