22.05.2024

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
Preußische Allgemeine Zeitung 07-22

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 07-22 vom 18. Februar 2022

S. 1 Preußische Allgemeine Zeitung

Sicherheitspolitik
Die Gefahr eines Krieges im Osten scheint vorerst abgewendet
Letzte Meldungen verkünden einen Abzug der russischen Truppen aus der Krisenregion. Der Fortgang des Konflikts ist nicht vorherzusagen. Vorsicht ist vor allem im Hinblick auf die Propaganda aller Seiten geboten
René Nehring

S. 2 Thema der Woche

Parteienstaat Die Berufung der „Greenpeace“-Lobbyistin Jennifer Morgan zur Staatssekretärin rückt die Rekord-zahl an Spitzenämtern im Bundeskabinett in den Fokus – und wirft die Frage nach der Eignung der Ernannten auf
Eine historische Aufblähung des Regierungsapparats
Die Parlamentarischen Staatssekretäre und Staatsminister der Bundesregierung im Überblick
Wolfgang Kaufmann

S. 3 Seite drei

Vasallen des modernen Politikbetriebs
Noch im 19. Jahrhundert war der Begriff „Staatssekretär“ vielfach austauschbar mit dem des „Ministers“. Doch im Parteienstaat der Gegenwart sind Staatssekretäre vor allem eines – Verfügungsmasse der jeweils regierenden Koalitionen
Werner J. Patzelt

S. 4 Deutschland

Deutschunterricht
Kein Deutsch mehr als Minderheitensprache
Der Europarat zeigt sich besorgt, da der polnische Bildungsminister Przemyslaw Czarnek die Deutsche Minderheit diskriminiert
Christiane Rinser-Schrut

Afd
Konkurrenz durch neue „Querdenker“-Parteien
In Sachsen formieren sich die „Freien Sachsen“, im Saarland die Basisdemokratische Partei Deutschland
Peter Entinger

Meldungen

S. 5 Preussen & Berlin

Straßen-Blockaden
In der Geiselhaft der Öko-Radikalen
Aktivisten der „Letzten Generation“ schikanieren Autofahrer – Sympathie von Grünen und Linkspartei
Hermann Müller

Corona-Maßnahmen
Stolpernd in den Ausstieg
„Spaziergänge“ dürfen doch verboten werden – Ex-Innenminister Schröter (SPD) demonstriert selbst mit
Frank Bücker

Kolumne
Keine Wahl
Vera Lengsfeld

Meldung

S. 6 Ausland

Europa
Erdoğan-Propaganda mit EU-Mitteln
Nach Seehofer kritisiert der „European Islamophobia Report“ nun auch Macron für dessen Islampolitik
Bodo Bost

Afrika
Russische Orthodoxie auf dem Vormarsch
Moskau streckt seinen religiösen Arm nach dem Schwarzen Kontinent aus

Meldungen

S. 7 Wirtschaft

Vereinigtes Königreich
London sagt russischen Oligarchen den Kampf an
Die britische Außenministerin Liz Truss zeigte in Moskau Härte – Einfrieren des Vermögens reicher Russen birgt jedoch Gefahren für den Finanzplatz London
Manuela Rosenthal-Kappi

Machtpolitik
Sanktionen – aber nur zum Schaden der Partner
Während Nord Stream 2 dämonisiert wird, importieren die USA russisches Erdöl in Massen
Norman Hanert

Meldungen

S. 8 Forum

Kommentare
Frieden durch Handel
Hans Heckel

NGO’s an der Macht
René Nehring

Kolumne
Auf dem linken Auge blind gute Überschrift
Florian Stumfall

S. 9 Kultur

Zurück zu den Bilderstürmern
Hamburg stellt seine Benin-Bronzen aus und prescht mit der Restitution dieser „kolonialen Raubkunst“ vor
Harald Tews

TV-Kritk
Krumme Geschäfte im „Ostzoo“
Betrug und Untreue kurz nach 1989 – Die ARD-Krimiserie „ZERV“ über Vereinigungskriminalität
Anne Martin

Kino
Spiel, Satz, Sieg, „King Richard“
H. Tews

Meldung

S. 10 Geschichte & Preussen

„Ein Freundespaar“
Was den Sultan des Osmanischen Reiches von 1876 bis 1909, Abdül Hamid II., und den deutschen Kaiser von 1888 bis 1918, Wilhelm II., Verbündete werden ließ
Thomas Weiberg

S. 11 Geschichte & Preussen

Zweiter Weltkrieg
Als die USA Japanischstämmige in Konzentrationslager steckten
Mit dem Erlass der Civilian Exclusion Order No. 1 des Western Defense Command begann vor 80 Jahren die zweitgrößte Massenvertreibung in der Geschichte der Vereinigten Staaten von Amerika
Wolfgang Kaufmann

William Clark
US-Held des Betrugs überführt

S. 12 Mensch & Zeit

Forschung
Vorstoß zum Ursprung der Zeit
Das James-Webb-Weltraumteleskop hat seine Position erreicht: In 1,5 Millionen Kilometern Entfernung von der Erde soll es bis zum Urknall blicken können – Es winken sensationelle Entdeckungen
Wolfgang Kaufmann

Debattenkultur
Wer Unwillkommenes sagt, der „schwurbelt“
Statt sich mit dem Gegenüber auseinanderzusetzen, unterstellt man ihm, Unsinn zu reden – neu ist das nicht
Erik Lommatzsch

S. 13 Das Ostpreußenblatt

Allenstein
Erfolgreiches Finale des 30. Großen Orchesters
Zum Jubiläum der Spendenaktion zugunsten des medizinischen Fortschritts – Gute Beteiligung trotz des schlechten Wetters
Dawid Kazanski

Königsberg
Die Beantragung von Auslandspässen wurde vereinfacht
Selbstbedienung im Amt: Sechs sogenannte Kryptokabinen wurden im nördlichen Ostpreußen aufgestellt
Jurij Tschernyschew

S. 14 Glückwünsche

Wir gratulieren …

S. 15 Heimat

Aus den Landesgruppen der Landsmannschaft Ostpreußen e.V.

S. 16 Heimat

Heimatkreisgemeinschaften

S. 17 Heimat

Deutschunterricht
„Wir müssen laut sein!“
Warschau setzt Verordnungen um, die gegen den Deutschunterricht als Minderheitensprache zielen

S. 18 Heimat

Tolkemit
Auf Lommenplanken am Sechspfünder
„Seekrieg“ auf dem Frischen Haff 1806/07 – Ostpreußische Schiffer kaperten napoleonische Fahrzeuge
Walther Grosse

Östlich von Oder und Neiße
Eine „Umsiedlung“, die „unangenehm“ war
Oppeln feiert das Jubiläum seines Bistums und relativiert die Geschichte – Vertreibung der Deutschen wird verharmlost
Chris W. Wagner

S. 19 Die Pommersche Zeitung

Historie
Der Alte Krug – Ursprung des Ostseebades Misdroy
Eine weitere Perle in der Kette der pommerschen Seebäder – wieder fast so beliebt wie einst
Erwin Rosenthal

Erinnerungen
Damals, als die Winter noch weiß waren
Das Stettiner Umland war das wahre Winterparadies
Brigitte Klesczewsky

S. 20 Leserforum

Leserforum

S. 21 Lebensstil

Denkmalschutz
Bröckelndes Fachwerk-Juwel
Die 600 Jahre alte Dorfkirche von Altwustrow ist ein Schmuckstück in der Region, aber auch ein andauernder Sanierungsfall
Martin Stolzenau

Karelien
Grenzerfahrungen in Finnland
Nur Wölfe, Bären und Elche kommen durch – Ein Erfahrungsbericht von der finnisch-russischen Grenze
Peer Schmidt-Walther

Impfkampagne
Zum „Piks“ in die Bibliothek
H. Tews

S. 22 Literatur

Ratgeber
Was Oma noch wusste
Wäsche, die mit einem Schuss Essig im Wasser gewaschen und anschließend auf der Leine getrocknet wurde, duftet auch ohne Weichspüler frisch und wird wunderbar weich

Familiensaga
Wie die Banane nach München kam
Lisa Graf lässt den Aufstieg des „Dallmayr“ zu einem der führenden, noch existierenden Delikatessenläden Deutschlands lebendig werden
Manuela Rosenthal-Kappi

Fantasy
Die Suche nach der Stadt Weep
Ein Waise rettet durch seine ungeahnte Fähigkeit des Träumens die Welt. Ein Buch über das Erwachsenwerden und die Liebe
Christiane Rinser-Schrut

Für Sie gelesen

S. 23 Heimat

Memel
Wiederaufbau der St. Johanniskirche geht voran
Archäologische Ausgrabungen am Ort einer der ältesten Kirchen des Memellands sollen Ende des Jahres enden
Hans-Jürgen Müller

S. 24 Panorama

Der Wochenrückblick
Freiheit im Jahre 2062
Womit uns Lauterbach endlich Hoffnung macht, und warum Habeck sich freuen darf
Hans Heckel

Aufgeschnappt

Stimmen zur Zeit