09.12.2021

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
Preußische Allgemeine Zeitung 31/18

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 31-18 vom 03. August 2018

S. 1 Preußische Allgemeine Zeitung

Der Deutsche soll schweigen
Die »MeTwo«-Kampagne sticht durch ihre Unehrlichkeit hervor
Hans Heckel

Bei Befragung verplappert
Immer mehr Asylbewerber setzen sich selbst unter Tatverdacht

Berät Kissinger Trump?
US-Nachrichtenportal berichtet über neue Russland-Strategie
Manuela Rosenthal-Kappi

Hans Heckel:
Dünnes Eis

S. 2 Aktuell

Buren suchen ihr Heil in Russland
Rassismus gegen Weiße: 50 Farmerfamilien wollen von Südafrika nach Stawropol auswandern
Florian Stumfall

Pater unter politischem Beschuss
Sozialethiker Wolfgang Ockenfels engagiert sich für AfD-nahe Stiftung – Kritik vom Zentralkomitee der Katholiken
Bodo Bost

MELDUNGEN

S. 3 Deutschland

Wird Seehofer zum Bauernopfer?
Merkel und Söder könnten sich auf ihn als Sündenbock für das drohende CSU-Desaster in Bayern einigen
Bodo Bost

»Özil ist das beste Beispiel«
Wie die Kanzlerin setzt der Deutsche Fußball-Bund auf Multikulti

Spione und Extremisten
In beiden sehen die Sicherheitsbehörden eine wachsende Gefahr
Peter Entinger

MELDUNGEN

S. 4 Handwerkermangel

Mehr Aufträge als Nachwuchs
Das Handwerk boomt, aber die Besetzung der Ausbildungsplätze bereitet Probleme
Dagmar Jestrzemski/PAZ

Geld ist nur ein Grund
Warum 2020 laut einer Studie 1,8 Millionen Gesellen fehlen könnten

Kern des Mittelstands erodiert

Zeitzeugen

S. 5 Preussen/Berlin

Potsdam steigt rasant auf
Die alte Residenzstadt ist bereits einer der zehn teuersten Immobilienstandorte Deutschlands
Norman Hanert

Neues von der Einheitswippe
Vera Lengsfeld

Hunderte ungeklärte Mordfälle in Berlin
Mittels DNA-Analysen konnten bereits Altfälle aufgeklärt werden – Zwei Mörder wurden gefasst und verurteilt
Manuela Rosenthal-Kappi

S. 6 Ausland

Im Tippelschritt in die Zukunft
Kubas Kommunisten wollen dem Volk ein bisschen mehr Markt gewähren – Machtmonopol bleibt
Peter Entinger

Kein Schutz für Christen
Schlimmer als Boko Haram und mit Billigung des Staates – In Nigeria terrorisieren islamische Nomaden christliche Bauern
Bodo Bost

MELDUNGEN

S. 7 Wirtschaft

Inflation trifft vor allem die Schwachen
Venezuela drohen Weimarer Verhältnisse – Steigende Preise für Lebensnotwendiges in der Eurozone
Norman Hanert

Unruhe am Bosporus
Türkische Lira auf Talfahrt – Währungshüter in der Zwickmühle

Drohender Ölkrieg am Golf
US-Präsident Trump möchte die Lieferungen aus dem Iran kappen
Peter Entinger

MELDUNG

S. 8 Forum

Nützlicher Idiot
Harald Tews

Symptom Özil
Manuel Ruoff

Unterwerfungspädagogik
Hermann Paul Winter

Gegenwind
Wenn der Staat infrage gestellt wird
Florian Stumfall

S. 9 Kultur

Abstrakter Richter-Standpunkt
Inspirierend und teuer – Werke des Malers Gerhard Richter im Potsdamer Museum Barberini
S. Friedrich

Der deutsche Disney
Rolf Kauka und seine Comicfiguren »Fix und Foxi« in Oberhausen
Andreas Rüdig/tws

Woodstock liegt auch in Küstrin
Frank Bücker

Reinrassiges Psychodrama

MELDUNGEN

S. 10 Geschichte & Preussen

»Furchtbarer Jurist« erliegt der »Menschenhatz«
Vor 40 Jahren sah sich Hans Filbinger zum Rücktritt als baden-württembergischer Ministerpräsident gezwungen
Erik Lommatzsch

Görings Sündenbock für alle Rückschläge im Luftkrieg
Vor 75 Jahren sah der Generalstabschef der Luftwaffe Hans Jeschonnek für sich keine Alternative mehr zum Freitod

S. 11 Geschichte & Preussen

Der Anfang vom Ende des Ersten Weltkriegs
Am »schwarzen Tag des deutschen Heeres« begann mit der Hunderttage- die Schlussoffensive der Entente
Wolfgang Kaufmann

Der »Magellan der Lüfte«
Hugo Eckener machte mit einer Reise um die Welt den Zeppelin zum Luftschiff
Klaus J. Groth

S. 12 Mensch & Zeit

Bunter Offenbarungseid
Ausgerechnet Özil: Für Multikulti ist der Fall des Fußballers ein einziges Desaster
Dirk Pelster

Moment der Woche

Was viele Moslems sonst noch glauben
Eigentlich ist Aberglaube im Islam verboten: Doch die Praxis zeigt ein ganzes Sammelsurium skurriler Überzeugungen
Wolfgang Kaufmann

S. 13 Das Ostpreußenblatt

Eine schwere Kindheit in Allenstein
Der Zeitzeuge Otto Tuschinski schilderte polnischen und deutschen Schülern sein Schicksal
Dawid Kazanski

Königsberger außer Rand und Band
Mehr als 1000 Menschen kamen zur Fontänen-Einweihung auf den Börsenvorplatz – Besonders Kinder waren begeistert
Jurij Tschernyschew

MELDUNGEN

S. 14 Glückwünsche

Wir gratulieren

S. 15 Heimatarbeit

Aus den Heimatkreisen

S. 16 Heimatarbeit

Landsmannschaftliche Arbeit

S. 17 Heimatarbeit

Neue Broschüre erschienen
„Die Deutschen und ihr Nationalgefühl“ von Klaus-Peter Börner
Wilhelm Kreuer

S. 18 Heimatarbeit

Museumsstücke
Ausgewählte Exponate des Ostpreußischen Landesmuseums

Manfred Schukat wurde 75
Ein Glückwünsch des Heimatsängers BernStein

Bahnfahren in Polen ist preußisch oder k.u.k.
Die Bahngeschichte zwingt geschichtlich Interessierte in die richtige Spur
Chris W. Wagner

S. 19 Die Pommersche Zeitung

Die Pommersche Zeitung

S. 20 Leserforum

Leserforum

S. 21 Lebensstil

Teilchen, wo bist du?
Karlsruher Technologie-Institut will Neutrinos aufspüren – Forscher wollen wissen, was die Welt im Innersten zusammenhält
Volker Wittmann

Der Fahrer hat ausgedient
In Hamburgs Hafencity rollen bald autonom fahrende Kleinbusse
D. Jestrzemski

Genug geschwitzt
Versicherer warnt: Niemals mit dem Sonnenbaden übertreiben

S. 22 Bücher im Gespräch

Deutsche Politik im Interesse einer US-Geldelite
Wolfgang Kaufmann

Unbekannte Vielfalt
Silvia Friedrich

Innenansichten aus Nordkoreas Kim-Dynastie
W. K.

Klaus-Rüdiger Mai plädiert für eine neue Mission des Christentums
Dirk Klose

Die Ostsee erradeln

S. 23 Anzeige Rautenberg Buchhandlung

Anzeige Rautenberg Buchhandlung

S. 24 Panorama

Der satirische Wochenrückblick mit Hans Heckel
Geschafft! / Warum die Asylkrise überstanden ist, wie sie schon die nächste produzieren, und warum von der Leyen nicht so viel reden sollte

MELDUNGEN / ZUR PERSON

MEINUNGEN