02.12.2021

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
Preußische Allgemeine Zeitung 08/21

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 08-21 vom 26. Februar 2021

S. 1 Preußische Allgemeine Zeitung

Politik
Das denkwürdige Schweigen der Verfassungsrichter
Rund ein Jahr nach Verhängung des ersten Lockdown ist es höchste Zeit für eine klärende juristische Bewertung der Pandemie-Politik
René Nehring

Aufgefallen
Eine Politikerin mit besonderen Ansichten
Robert Mühlbauer

S. 2 Thema der Woche

Privatstädte Soll der Staat Unternehmen in alternativen Regierungsformen die uneingeschränkte Herrschaft über einzelne Territorien einräumen können? Ein Projekt in Nevada erinnert an bürgerliche Albträume
Wenn die Firma für alles sorgt
Gouverneur Sisolak wirbt für Innovationszonen mit uneingeschränkter Herrschaft der Investoren
Wolfgang Kaufmann

Reaktionen der Gesellschaft
Von der funktionalen Utopie zur gesellschaftlichen Dystopie
Die Idee, administrative Macht in den Händen von Investoren zu bündeln, stößt bislang kaum auf Widerstand. Bedenklich ist sie dennoch
Wolfgang Kaufmann

Disneys Stadt
Ein früher Vorläufer in Florida

S. 3 Seite drei

Es geht voran – in kleinen Schritten
Vor wenigen Tagen veröffentlichten die Verteidigungsministerin und der Generalinspekteur ihre „Gedanken zur Bundeswehr der Zukunft“. Neben einer Analyse des Ist-Zustandes deutet das Papier einen grundlegenden Strategiewechsel an
Josef Kraus

S. 4 Deutschland

Landtagswahlen
Große Parteien profitieren von Corona
In Rheinland-Pfalz ist das Rennen ungleich spannender und auch facettenreicher als im Musterländle
Peter Entinger

Digitalisierung
Amtsstuben immer noch im Fax-Zeitalter
Nicht nur Gesundheitsämter: Die Kommunikationstechnik deutscher Behörden ist teilweise völlig veraltet
Wolfgang Kaufmann

Meldungen

S. 5 Preussen & Berlin

Nahverkehr
Funktioniert nur bei „Kaiserwetter“
Wegen Kälte waren Berlins E-Busse kaum noch zu gebrauchen – Gefährdet die Energiewende den ÖPNV?
Norman Hanert

Brandenburg
Noch hunderte Ex-Stasi-Leute bei der Polizei
Anfrage der AfD enthüllt das Ausmaß der Weiterbeschäftigung früherer MfS-Mitarbeiter

Kolumne
Angstmacher
Vera Lengsfeld

Meldung

S. 6 Ausland

Corona-Folgen
Die Weltbevölkerung wächst kaum noch
„Fruchtbarkeitskiller“ Krise und Unsicherheit – Auswirkungen auf die Geburtenrate in West und Ost
Bodo Bost

Weltgesundheitsorganisation in Wuhan
Suche nach Corona-Ursprung blieb ergebnislos
Peking zeigte wenig Kooperationsbereitschaft – Kritik an Experten auch seitens des WHO-Chefs
Wolfgang Kaufmann

Meldungen

S. 7 Wirtschaft

Corona-Hilfen
Peter Altmaier wird zum Wahlrisiko
Seit Ludwig Erhards Zeiten steht die CDU für Wirtschaftskompetenz. Diesen Ruf droht sie durch fatale Beschlüsse des Wirtschaftsministers zu verspielen
Norman Hanert

Wirtschaftsklima
Metallbauer schlagen Alarm
Die Wirtschaft zieht eine erste Corona-Bilanz für 2020 – Fast überall sank die Beschäftigungsquote
Peter Entinger

Meldungen

S. 8 Forum

Kommentar
Jetzt wieder Opposition
Erik Lommatzsch

Leitartikel
Querfeuer gegen Preußen
René Nehring

Porträt
Kriminelle Symbolgestalt
H. Tews

S. 9 Kultur

Mit Biegen statt Brechen
Vor 150 Jahre starb Michael Thonet. Mit seinem Bugholzverfahren revolutionierte der gelernte Tischler das Stuhldesign
Veit-Mario Thiede

Universitäten
Schneeflocken decken Redefreiheit zu
An den Hochschulen formieren sich Bündnisse für die akademische Freiheit – England hat die Nase vorn
Harald Tews

TV-Serie
Die neue Christiane F.

S. 10 Geschichte & Preussen

Schweizerische Eidgenossenschaft
Ein Leben als Europäer ohne Eurokraten
Viele sorgen sich um Englands Zukunft nach dem Brexit. Aus der Schweiz liegen bereits jahrzehntelange Erfahrungen mit einem Leben außerhalb der EU vor. Vor 20 Jahren durften die Eidgenossen über die Mitgliedschaft abstimmen
Wolfgang Kaufmann

Buffalo Bill
„Der Amerikaner schlechthin“
Manuel Ruoff

S. 11 Geschichte & Preussen

DDR
Das SED-Regime zensierte sogar Tätowierungen
Wer hinter Gefängnismauern verschwand, hatte noch weniger Verfügungsgewalt über seine Haut
Heidrun Budde

Albrecht von Stosch
Erster Chef der Kaiserlichen Admiralität
M. Ruoff

S. 12 Mensch & Zeit

Pandemie
Waren „Querdenken“-Demos schuld an Corona-Ausbrüchen?
Forscher wollten beweisen, dass die Kundgebungen der Lockdown-Kritiker zu „Superstreuern“ wurden. Doch ihre Beweisführung entpuppt sich als äußerst dürftig
Dirk Pelster

Tierparks im Lockdown
Wenn’s dem Affen zu langweilig wird
Zootiere vermissen ihre Besucher: Pfleger lassen sich allerhand einfallen, um ihre Schützlinge zu unterhalten
Dagmar Jestrzemski

S. 13 Das Ostpreußenblatt

Allenstein
Abhärtung in Ostpreußens Seen
Freiwillige tauchen bei Frost in den Okullsee ab – Eisbaden ist bei immer mehr Menschen beliebt
Dawid Kazanski

Stadtverkehr
Erobert der „Korsar“ Königsberg?
Strecke Südbahnhof–Hammerweg soll wiederbelebt werden – St. Petersburger Straßenbahn im Test
Jurij Tschernyschew

Meldungen

S. 14 Glückwünsche

Wir gratulieren …

S. 15 Heimat

Aus den Landesgruppen der Landsmannschaft Ostpreußen e.V.

S. 16 Heimat

Heimatkreisgemeinschaften

Alkoholisches Getränk
Der Pillkaller
Zusammenkünfte bleiben (noch) aus

S. 17 Heimat

Wintersport
Kanada blieb unerreicht
Eishockey in Ostpreußen

Rezension
Ein Appell
Flucht in weltweiter Betrachtung
Dirk Klose

Immanuel Kant
Zum Jubiläum
„Der bekannteste Denker Europas“
Edmund Ferner

S. 18 Heimat

Flucht 1945
U-Boot-Einsatz bei der Flüchtlingsrettung
Etwa 50 U-Boote waren an der Evakuierung von Zivilisten aus Ostpreußen beteiligt
Wolfgang Kaufmann

Östlich von Oder und NeißE
Hollywood verhalf der Bobertalbahn zu neuem Schwung
Stillgelegte Strecken in Niederschlesien sollen wiederbelebt werden – Bürokratische Hürden garantieren Verzug
Chris W. Wagner

S. 19 Die Pommersche Zeitung

Silber des Meeres
Der Hering – Fisch des Jahres 2021
„Hunderttausend Heringsfässer lagern auf der Lastadie und Stettin versendet sie“
Brigitte Klesczewski

Stralsund
MV-Werften im Trudeln
Ist ihr Untergang „alternativlos“?
Peer Schmidt-Walther

S. 20 Leserforum

Leserforum

S. 21 Lebensstil

Medizin
Ganz und gar nicht so selten
Alleingelassen mit einem unersättlichen Hunger auf Leben – Zum „Tag der Seltenen Krankheiten“ am 28. Februar
Christiane Rinser-Schrut

S. 22 Literatur

Gärtnern
„Leben und leben lassen“
Wie es gelingt, mit den winzigen Lebewesen in unseren Gärten eine gute Nachbarschaft ohne den Einsatz von Giften zu erreichen

Meteorologie
Klima bedeutet Neigung
Temperaturunterschiede hat es schon immer gegeben, der „Treibhauseffekt“ wurde bereits im 19. Jahrhundert erfunden
Wolfgang Thüne

Geschichte
Auf den Spuren von Fernando Magellan
Eine illustrierte Geschichte des Portugiesen, der als Erster die Welt umsegelte, und wegen Streitigkeiten mit seinem Dienstherren nach Spanien auswanderte
Silvia Friedrich

Für Sie gelesen

S. 23 Rautenberg Buchhandlung

Rautenberg Buchhandlung

S. 24 Panorama

Der Wochenrückblick
Querschläge
Wodurch das große Ziel immer wieder in Gefahr gerät, und wie wir mit den Störern fertig werden
Hans Heckel

Aufgeschnappt

Stimmen zur Zeit