02.12.2021

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
Preußische Allgemeine Zeitung 16-21

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 16-21 vom 23. April 2021

S. 1 Preußische Allgemeine Zeitung

Politik
Das offene Ende eines Machtkampfes
Der Ausgang des Streits um die Kanzlerkandidatur von CDU und CSU hinterlässt mehr ungeklärte Fragen als Antworten
René Nehring

Aufgefallen
Was bedroht Pressefreiheit wirklich?

S. 2 Thema der Woche

Tage der Offenbarung
Mit der Nominierung der Spitzenkandidaten von CDU/CSU und Grünen wird nicht nur sichtbar, wie sehr sich die Union in der Ära Merkel gewandelt hat. Ein Bündnis mit der Öko-Partei erscheint inzwischen als einzige verbliebene Regierungsoption
Werner Patzelt

S. 3 Seite drei

Mogelpackung Gleichstellung
Eine neue Bundesstiftung soll auf Jahre hinaus gender-feministische Lobbygruppen mit Macht und Geld versorgen. Nebenbei geht es auch um die Absicherung verdienter Genossen für die Zeit nach der kommenden Bundestagswahl
Birgit Kelle

S. 4 Deutschland

AfD-Parteitag
Ringen um „Normalität“
Lob für Wahl-Werbekampagne – Streit um die Spitzenkandidatur ist ungeklärt
Robert Mühlbauer

Thüringen
Panik bei CDU und FDP
Die Kandidaten Hans-Georg Maaßen (CDU) und Thomas Kemmerich (FDP) sind umstritten
Norman Hanert

Meldungen

S. 5 Preussen & Berlin

Mietrecht
Scheitern als Wahlkampfargument
Nach dem Verbot des Berliner Mietendeckels durch Karlsruhe verschärft Rot-Rot-Grün die linke Rhetorik
Norman Hanert

Körperkameras
Gewerkschaft spricht von „Placebo“
Berlin schafft 30 „Bodycams“ an – Grüne und Linkspartei dagegen, Polizisten wollen mehr
Frank Bücker

Kolumne
Denunzianten
Theo Maass

Meldung

S. 6 Ausland

Parlamentswahlen
Showdown in Schottland
Unabhängigkeitsbefürworter hoffen bei der Wahl auf eine Mehrheit – Doch das Lager ist gespalten
Claudia Hansen

Immigration
Amerikas unheimliche „Balkanroute“
Moslems haben Einfallstor in die USA gefunden – Drogenkartelle und Schleuserbanden mit im Geschäft
Bodo Bost

Meldungen

S. 7 Wirtschaft

Digitalisierung
Wissenschaftlicher Beirat stellt Wirtschaftsminister bloß
Gutachten zeigt: Von „Wir werden die anwenderfreundlichste Verwaltung Europas haben – bis 2021“, so Altmaier noch 2017, kann keine Rede sein
Peter Entinger

China
Pekings Geheimverträge mit Schuldnerstaaten
Wie die Volksrepublik zu verhindern sucht, auf faulen Krediten an Entwicklungsländer sitzen zu bleiben
Wolfgang Kaufmann

Meldungen

S. 8 Forum

Kommentare
Das Impf-Dilemma
Hans Heckel

Verstörender Termin
Manuel Ruoff

Leitartikel
Die Missachtung der Kinder
René Nehring

Porträt
Kubas neuer Castro
H. Tews

S. 9 Kultur

Aufstand an der Pleiße
ARD zeigt zur besten Sendezeit einen Film über Öko-Aktivisten in der DDR – Als junge Rebellen die friedliche Revolution auslösten
Anne Martin

Jubiläum
Münchhausens Lügenenkel
Karriere in der Rheinprovinz – Vor 225 Jahren wurde der preußische Autor Karl Immermann geboren
Harald Tews

Meldungen

S. 10 Geschichte & Preussen

Zeitgeschichte
Vom Rigaer Frieden zum Hitler-Stalin-Pakt
Die Demütigung des jungen Sowjetrussland durch Polen vor 100 Jahren nach dem polnisch-russischen Krieg hat die Lunte an die Ordnung Osteuropas gelegt – mit Auswirkungen bis heute
Wolfgang Müller-Michaelis

S. 11 Geschichte & Preussen

Wilhelm Canaris
Ein Blick auf die Zeit vor 1935
Mit Heiko Suhr versucht erstmals ein Biograph, den schillernden militärischen Abwehrchef des Dritten Reiches mit dessen vorangegangener Entwicklung in Kaiser- und Weimarer Zeit zu erklären
Wolfgang Kaufmann

Vor 75 Jahren
Gründung des Zentralorgans in der DDR
Manuel Ruoff

S. 12 Mensch & Zeit

Deutsch-italienische Beziehungen
Taktlosigkeit zum Dante-Tag
Arno Widmanns Polemik in der „Frankfurter Rundschau“ gegen den Verfasser der „Divina Commedia“ belastet das bilaterale Verhältnis
Eberhard Straub

S. 13 Das Ostpreußenblatt

Nidden
Angriff auf eine alte Tradition
Litauen will die Fischerei auf dem Kurischen Haff verbieten – Anwohner befürchten fatale Folgen
Uwe Jurgsties

Königsberger Tiergarten
Eintrittskarten per Klick oder am Automaten
Wegen steigender Besucherzahlen wurde am Haupteingang ein Kartenterminal aufgestellt
Jurij Tschernyschew

Reisen nach Nordostpreußen

Meldungen

S. 14 Glückwünsche

Wir gratulieren …

S. 15 Heimat

Aus den Landesgruppen und Heimatkreisen der Landsmannschaft Ostpreußen e.V.

S. 16 Heimat

Ostpreußische Museumsstücke
Eine wundersame Rettung
Ein silberner Bucheinband der Löbenichtschen Kirche in Königsberg findet den Weg nach Lüneburg
Joachim Mähnert

S. 17 Heimat

Sylvia Stierstorfer
Drei Jahre im Amt
Beauftragte der Bayerischen Staatsregierung für Aussiedler und Vertriebene zieht Bilanz und blickt optimistisch in die Zukunft
Hanni Kinadeter

Sozialprojekte
Spendenaufruf für die Bruderhilfe
Stephan Grigat

S. 18 Heimat

Ostpreußischer Wissenschaftler
Spaltete die Vorgeschichtsforschung
Die interdisziplinären Methoden zur Bewertung prähistorischer Funde brachten Gustaf Kossinna Lob und Tadel ein
Wolfgang Kaufmann

Östlich von Oder und Neiße
Ein Denkmal für 67 – kein Denkmal für alle
Oppelns Stadtpräsident will im Mai allein der polnischen Opfern des dritten Aufstands in Oberschlesien gedenken
Chris W. Wagner

S. 19 Die Pommersche Zeitung

Hinterpommern
Der Durchstich bei Dievenow
Ende des 19. Jahrhunderts wurde die Dievenow um 1,5 Kilometer verkürzt und die Insel Wollin um die gleiche Strecke verlängert
Erwin Rosenthal

Pommersche Geschichte
Otto Fock – liberaler Theologe und Journalist
Er verfasste die „Rügensch-Pommerschen Geschichten aus sieben Jahrhunderten“ in sechs Bänden
Martin Stolzenau

S. 20 Leserforum

Leserforum

S. 21 Lebensstil

Dombaumeister
Ganz schön hoch hinaus
Den Kölner Dom kennt jeder. Doch sein genialer Erbauer blieb halb anonym: Meister Gerhard, der vor 750 Jahren starb
Martin Stolzenau

Brandenburg
Auf zu neuen Ufermauern
Am Schloss Rheinsberg werden Winterschäden beseitigt – Im Sommer soll es wieder Besucher anlocken
H. Tews/SPSG

Sachsen
Gärten und Burgen offen

S. 22 Literatur

Reiseführer Belgien
Tradition trifft auf Wahrzeichen
Manneken Pis, Schokolade, Waffeln und Pommes Frites – Neben Kulinarischem hat unser Nachbarland Belgien noch sehr viel mehr zu bieten

Streitschrift
Gegen radikale Gruppierungen
Der Politikwissenschaftler Hamed Abdel-Samad warnt vor einem radikalen Islam in Deutschland und handelt sich damit Kritik aus allen Lagern ein
Dirk Klose

Frauenbewegung
Pioniere der Frauenbildung
In 18 spannenden Kurzbiographien stellt die Historikerin Felicitas von Aretin Forscherinnen vor, die oft gegen Widerstand Bedeutendes leisteten
Dagmar Jestrzemski

Für Sie gelesen

S. 23 Rautenberg Buchhandlung

Rautenberg Buchhandlung

S. 24 Panorama

Der Wochenrückblick
Schöner als bei Merkel
Warum Laschet auf der Hut sein muss, und warum Baerbock sich keine Sorgen zu machen braucht
Hans Heckel

Aufgeschnappt

Stimmen zur Zeit