27.11.2021

Preußische Allgemeine Zeitung Zeitung für Deutschland · Das Ostpreußenblatt · Pommersche Zeitung

Suchen und finden
Preußische Allgemeine Zeitung 44/18

© Preußische Allgemeine Zeitung / Folge 44-18 vom 02. November 2018

S. 1 Preußische Allgemeine Zeitung

Der »deutsche Macron«
Wird Friedrich Merz im Dezember CDU-Chef? – Das Rennen ist offen
Hans Heckel

Existenzielle Gefahr für Europa
Vereinte Nationen planen Pakt für ein globales Massenumsiedlungsprogramm – Bundesregierung will unterschreiben

Jan Heitmann:
Keine Samariter

S. 2 Aktuell

Raus aufs Land
Australien versucht, Immigranten aus den überfüllten Metropolen herauszuhalten
Bodo Bost

Steuergelder nur gegen Arbeitsbereitschaft
Dänemarks Sozialdemokraten fordern ein Ende von bedingungsgslosen Transferleistungen für Asylsucher

MELDUNGEN

S. 3 Deutschland

Hessen bleibt wohl schwarz-grün
Entgegen aller Prognosen reicht es nicht für ein grün-rot-rotes Bündnis
Peter Entinger

Gegenläufiger Trend
Die Ausländer in Deutschland werden mehr, die Deutschen weniger
Bodo Bost

Aiwanger will bundesweit
Der Bayer präsentiert seine FW als gemäßigte AfD-Alternative

MELDUNGEN

S. 4 Chinas Griff nach dem Balkan

Zentral geplante Expansion
Wirtschaftliches und politisches Engagement Chinas gehen Hand in Hand
Wolfgang Kaufmann

Auf dem Weg zur Weltpolitik
Der wirtschaftliche Riese hört auf, ein politischer Zwerg zu sein

Brüssel fürchtet die Konkurrenz von Peking
Wolfgang Kaufmann

Zeitzeugen

S. 5 Preussen/Berlin

Berlin: Hochburg des Autoklaus
Nirgends in Deutschland werden so viele Pkw gestohlen wie in der Hauptstadtregion
Norman Hanert

Stadionbau ohne Staatsknete
Theo Maass

Polizeischüler scheitern oft
Hohe Durchfallquote – Zudem: Grobe Mängel an Dienststellen

Gebühr soll weg
Freie Wähler gegen Straßenbaubeiträge
Frank Bücker

Meldeportal erweitert

S. 6 Ausland

Masseneinwanderung als großes Ziel
»Globaler Pakt für eine sichere, geordnete und reguläre Migration« wird am 10. Dezember unterzeichnet
Florian Stumfall

Entschädigung bleibt aus
Norwegens Premier entschuldigt sich bei »Deutschenbastarden«
Bodo Bost

Deutschland entlastet Israel
Bundesrepublik übernimmt Weißhelme vom Judenstaat

MELDUNGEN

S. 7 Wirtschaft

»Eher früher als später«
Warum Experten mit einem Abschwung rechnen
Peter Entinger

Staaten fliehen ins Gold
Ein Grund ist das Streben nach Unabhängigkeit vom US-Dollar
Norman Hanert

Nationaler Stahlgipfel
Sechs Bundesländer wehren sich gegen Wettbewerbsverzerrung

MELDUNGEN

S. 8 Forum

Merkel war’s
Günter Scholdt

Unbequemer Mahner
Bodo Bost

Frei gedacht
Wahlsonntag in Deutschland
Eva Herman

S. 9 Kultur

Bildersturm im Orgelland
Nach dem Zweiten Weltkrieg durften die Instrumente nicht mehr im romantischen Sinne »schön« sein
Sebastian Junius

Platte mit Reißverschluss
Plattencover von Andy Warhol im Museum für Angewandte Kunst
Siegfried Schmidtke

Der Siegeszug des Bauplans
Gotik: Ausstellung über die Baukultur des 13. Jahrhunderts
Veit-Mario Thiede

S. 10 Geschichte & Preussen

Die letzten Tage einer Epoche
Als der Erste Weltkrieg endete, erlosch das Kaiserreich
Klaus J. Groth

S. 11 Geschichte & Preussen

Eine neue Stufe der Gewalt
Bei der »Schlacht am Tegeler Weg« wurden erstmals seitens der APO aktiv Attacken auf die Polizei geplant
Dirk Pelster

Von der Diskriminierung zur Verfolgung
Vor 80 Jahren markierten die antisemitischen Ausschreitungen eine Verschärfung in der NS-Judenpolitik
Wolfgang Kaufmann

S. 12 Mensch & Zeit

Erdogans verzweifelter Größenwahn
Mit wilden Behauptungen will der Machthaber sein Volk über die Krise hinwegtrösten
Wolfgang Kaufmann

Moment der Woche

Das Denkmal und die BRD-Staatsreligion
Eine Posse in drei Akten
Lars Keiser

S. 13 Das Ostpreußenblatt

Ein Treffen, das Zeichen setzt
9. Deutsch-Russisches Forum »Zukunft braucht Vergangenheit«: In Insterburg präsentierten Teilnehmer vorzeigbare Ergebnisse
Manuela Rosenthal-Kappi

Der Berliner Architekt Dimitri Suchin erhielt das Silberne Ehrenzeichen der LO

S. 14 Glückwünsche

Wir gratulieren

S. 15 Heimatarbeit

Vertraute Fremde
Reise auf den Spuren von Vergangenheit und Gegenwart
Hartmut Kobrow

S. 16 Heimatarbeit

Aus den Heimatkreisen

S. 17 Heimatarbeit

Landsmannschaftliche Arbeit

S. 18 Heimatarbeit

Schweidnitzer Schauer-Keller
Das berühmteste Gasthaus Schlesiens bleibt auf unbestimmte Zeit geschlossen
Chris W. Wagner

S. 19 Die Pommersche Zeitung

Die Pommersche Zeitung

S. 20 Leserforum

Leserforum

S. 21 Reise

Umbrische Verzauberung
Im Herzen Italiens werden Wander- gegen Reitstiefel getauscht
Helga Schnehagen

Vorbildlich erhalten und schützenswert
Vor 15 Jahren war Graz, die Landeshauptstadt der Steiermark, Kulturhauptstadt Europas – Was davon geblieben ist
Dagmar Jestrzemski

S. 22 Bücher im Gespräch

Kritik an »Naivität und Schlappheit« deutscher Eliten
Dirk Klose

Hamburg, meine Perle – anschaulich für Kinder

Erich Kästner als Chronist
Konrad Löw

Ort konspirativer Treffen: Der Bremer Fichtenhof und seine Bewohner
Dagmar Jestrzemski

S. 23 Anzeige Rautenberg Buchhandlung

Anzeige Rautenberg Buchhandlung

S. 24 Panorama

Der satirische Wochenrückblick mit Hans Heckel
Schwarzer Humor / Warum keiner SPD-Chef werden will, wie sich Friedrich Merz fit gehalten hat und warum Sozialismus jetzt »konservativ« ist

MELDUNG / ZUR PERSON

MEINUNGEN